1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Magath über Comeback: Ich möchte, aber muss nicht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Felix Magath
Trainer Felix Magath rettete Hertha BSC in der vergangenen Saison vor dem Abstieg. © Andreas Gora/dpa

Der langjährige Bundesliga-Trainer Felix Magath bleibt bei der Planung eines möglichen weiteren Comebacks entspannt.

Berlin - „Ich habe mir im Laufe meiner Karriere angeeignet, nicht so viele Dinge auszuschließen“, sagte der 69-Jährige am Sonntag dem TV-Sender Bild. „Insofern, was meine Zukunft angeht, bin ich ganz entspannt. Ich möchte wieder arbeiten, aber ich muss nicht arbeiten - insofern lasse ich das in Ruhe auf mich zukommen.“ Gefragt worden war der frühere Meistertrainer, ob er definitiv und möglicherweise noch im Kalenderjahr in die Fußball-Bundesliga zurückkehre.

Der Ex-Profi hatte zuletzt die Mannschaft von Hertha BSC betreut und die Berliner in der Relegation vor dem Abstieg bewahrt. Während seiner langen Laufbahn war er unter anderen auch beim FC Bayern und VfL Wolfsburg angestellt. dpa

Auch interessant

Kommentare