Massenkarambolage mit 17 Autos - 18 Menschen verletzt

Massenkarambolage mit 17 Autos - 18 Menschen verletzt

Von Benfica Lissabon

Mainz leiht serbischen Nationalspieler aus

+
Filip Djuricic (l.) ist in der Offensive vielseitig einsetzbar.

Mainz- Mainz 05 hat den serbischen Nationalspieler Filip Djuricic für ein Jahr vom portugiesischen Meister Benfica Lissabon ausgeliehen. Das gab der Bundesligist am Mittwoch bekannt.

Der 22 Jahre alte Djuricic ist in der Offensive auf nahezu jeder Position einsetzbar. „Er ist ein sehr talentierter, wendiger und torgefährlicher Spieler, der unser fußballerisches Niveau weiter anhebt. Durch seine Vielseitigkeit gibt er unserem Offensivspiel eine noch größere Variabilität“, sagte 05-Trainer Kasper Hjulmand.

Djuricic spielte in seiner Jugend für Roter Stern Belgrad sowie Panathinaikos Athen und wechselte später über den niederländischen Erstligisten SC Heerenveen zu Benfica.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben
Schweinsteigers Zukunft geklärt - Vertrag unterschrieben
Freude bei Fußball-Fans: Eurosport zeigt Bundesliga-Spiel im Free-TV
Freude bei Fußball-Fans: Eurosport zeigt Bundesliga-Spiel im Free-TV
Die Scheinheiligkeit des Pep Guardiola
Die Scheinheiligkeit des Pep Guardiola
So endete die Partie zwischen dem Hamburger SV und dem 1. FC Köln
So endete die Partie zwischen dem Hamburger SV und dem 1. FC Köln

Kommentare