WM 1986

Tor des Jahrhunderts: Neues Video von Maradona

Die FIFA wählte den Treffer von Diego Armando Maradona 2002 zum Tor des Jahrhunderts. Von dem 2:0 aus dem Viertelfinale zwischen Argentinien und England bei der WM 1986 ist nun ein neues Video aufgetaucht.

Die neue Aufnahme dokumentiert das unfassbare Tor aus völlig neuer Perspektive. Die Bilder zeigen, wie Maradona sich durch die Reihen seiner Gegner dribbelt, einen nach dem anderen aussteigen lässt und auf diese Weise das halbe Feld überquert, um den Ball schließlich in einzigartiger Manier ins Netz zu wuchten.

Quelle: Zoom.in

Rubriklistenbild: © AFP

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Fitnesstest-Drama: Schiri des Jahres fällt wochenlang aus
Nach Fitnesstest-Drama: Schiri des Jahres fällt wochenlang aus
Juventus Turin heißt in FIFA 20 komplett anders - Bekommt auch der FC Bayern neuen Namen?
Juventus Turin heißt in FIFA 20 komplett anders - Bekommt auch der FC Bayern neuen Namen?
Geld-Regen für den BVB: Darum wird der Bundesliga-Kampf mit dem FC Bayern noch enger
Geld-Regen für den BVB: Darum wird der Bundesliga-Kampf mit dem FC Bayern noch enger
Afrika-Cup 2019: Finale und Spiel um Platz 3 im Live-Stream sehen
Afrika-Cup 2019: Finale und Spiel um Platz 3 im Live-Stream sehen

Kommentare