In Berlin noch auf der Bank

Götze von Beginn an dabei - aber erst gegen Italien

+
Mario Götze.

München - Mit Mario Gomez im Sturm wird die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Samstag in Berlin gegen England antreten.

 „Er hat sich das in den Trainingseinheiten verdient“, erklärte Bundestrainer Joachim Löw am Freitag. Mario Götze soll dafür am kommenden Dienstag in München gegen Italien 90 Minuten im Angriff zum Einsatz kommen. Mit dem Bayern-Profi führte der Bundestrainer in Berlin auch ein ausführliches Gespräch über dessen Zukunft. „Das Thema Wechsel war ein zentrales Thema“, verriet Löw. Für jeden Spieler seien die beiden anstehenden Klassiker eine „gute Bühne“, um sich bei ihm noch einmal für die Europameisterschaft zu empfehlen.

dpa

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

„The Best FIFA Football Awards 2016“: So sehen Sie die Gala heute live im TV und im Live-Stream
„The Best FIFA Football Awards 2016“: So sehen Sie die Gala heute live im TV und im Live-Stream
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
So sieht der Spielplan des Afrika-Cup 2017 aus
So sieht der Spielplan des Afrika-Cup 2017 aus
Heinrich heute: Bundestrainer Pereira und Altstar Müller
Heinrich heute: Bundestrainer Pereira und Altstar Müller

Kommentare