Abschied von Atletico steht bevor

Bericht: Mandzukic wechselt schon wieder

+
Mario Mandzukic.

Madrid - Der Wechsel von Mario Mandzukic (29) von Atletico Madrid zum Champions-League-Finalisten Juventus Turin ist offenbar perfekt.

Laut Gazzetta dello Sport zahlt der italienische Fußball-Rekordmeister 18 Millionen Euro für den ehemaligen Münchner und Wolfsburger. Mandzukic soll in der kommenden Woche einen Vierjahresvertrag unterschreiben und 3,5 Millionen Euro pro Saison plus Bonuszahlungen kassieren.

Einen Abgang des französischen Nationalspielers Paul Pogba (22) dementierten die Turiner derweil. „Wir verkaufen nicht unsere Juwelen“, sagte Juve-Sportdirektor Giuseppe Marotta.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
Ticker: Deutschland ringt tapfere Italienerinnen nieder
Ticker: Deutschland ringt tapfere Italienerinnen nieder
So sehen Sie die 3. Bundesliga ab der Saison 2017/18 live im TV und Live-Stream
So sehen Sie die 3. Bundesliga ab der Saison 2017/18 live im TV und Live-Stream
Ticker: Schwacher Auftakt der DFB-Frauen - Islacker vergibt Mega-Chance
Ticker: Schwacher Auftakt der DFB-Frauen - Islacker vergibt Mega-Chance

Kommentare