1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Weinzierl dementiert Gespräche mit der Eintracht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Markus Weinzierl. © dpa

Augsburg - Augsburgs Trainer Markus Weinzierl hat Gerüchten über Verhandlungen mit Eintracht Frankfurt widersprochen.

 Es habe „keine Gespräche“ gegeben, sagte der Coach des Fußball-Bundesligisten am Dienstag. „Deshalb ist das für mich alles Spekulation.“ Am Montag hatte es Meldungen gegeben, wonach die Eintracht bei der Suche nach einem Nachfolger für Armin Veh den Erfolgstrainer des FCA kontaktiert habe. Weinzierl rangiert mit den ursprünglich als Abstiegskandidaten gehandelten Augsburgern im oberen Mittelfeld der Tabelle und kann mit einem Erfolg gegen Bayer Leverkusen am Mittwoch (20 Uhr) bis auf zwei Zähler an den Champions-League-Achtelfinalisten heranrücken.

dpa

Auch interessant

Kommentare