Bis 2023

Enthüllt: Klausel im BVB-Vertrag von Mats Hummels - sie tritt unter einer Bedingung in Kraft

Mats Hummels Vertrag beim BVB hat eine bislang geheime Klausel.
+
Mats Hummels Vertrag beim BVB hat eine bislang geheime Klausel.

2022 läuft der Vertrag von Mats Hummels bei Borussia Dortmund aus. Das Arbeitspapier enthält allerdings eine Klausel, die eine automatische Verlängerung beim BVB ermöglicht.

Dortmund - Bei Borussia Dortmund* ist Mats Hummels gesetzt. Seit seinem Wechsel ins Ruhrgebiet ist der 31-Jährige als Abwehrchef die große Konstante im Team von Lucien Favre. Sein Vertrag beim BVB läuft im Sommer 2022 aus.

Dann könnte ein Klausel greifen, die im Vertrag des ehemaligen deutschen Nationalspielers verankert ist. Demnach könnte sich das Arbeitspapier von Mats Hummels automatisch verlängern*. Damit das passiert, muss jedoch eine zentrale Bedingung erfüllt sein. - *wa.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare