Anderer Berufsweg

Mats Hummels: Kein Bock mehr auf Fußball? Jetzt will er Comedian werden

BVB-Star Mats Hummels ballt im DFB-Trikot die Fäuste.
+
BVB-Kicker Mats Hummels schlägt 2022 neue Berufswege ein und will sich im TV als Comedian beweisen.

Mats Hummels ist Abwehrchef beim BVB. Doch das Leben als Fußball-Profi scheint ihm nicht zu reichen. Jetzt will er sich als Comedian versuchen. Ob das klappt?

Immer mehr deutsche Promis bauen sich neben ihrer Hauptkarriere ein zweites Standbein auf. So auch Mats Hummels (32). Der Abwehr-Chef vom BVB plant offenbar, neue Berusfwege einzuschlagen. Bereits im kommenden Jahr will sich Mats Hummels als Comedian bei Amazon Prime in der Show „One Mic Stand“ versuchen und als Stand-up-Comedian das Publikum zum Lachen bringen, berichtet RUHR24*.

Schon in der kommenden Woche soll die Show aufgezeichnet werden. Mit dabei sind auch SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach und Tänzerin Motsi Mabuse. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare