Rekord-Nationalspieler

Matthäus: Bayern wird mit sieben Toren vor Leipzig Meister

+
Glaubt an die Meisterschaft für den FC Bayern: Lothar Matthäus. Foto: Andreas Gora/dpa

Berlin (dpa) - Der FC Bayern München wird wieder deutscher Fußball-Meister - am Ende punktgleich, aber sieben Tore besser als Herbstmeister RB Leipzig.

Diese kühne Prognose wagte Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus in der "Bild"-Zeitung. Der 58 Jahre alte Sky-Experte tippte die Rückrundenergebnisse der ersten sechs Mannschaften der Bundesliga-Tabelle: Nach dem 34. Spieltag hat demnach der Rekordmeister aus Bayern ebenso wie die Sachsen laut Matthäus 77 Punkte auf dem Konto - aber mit 90:32 ein etwas besseres Torverhältnis als Leipzig (87:36).

Derzeit führt RB nach der starken Hinrunde die Tabelle mit 40 Punkten an. Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann hatte nach dem 18. Spieltag vier Zähler Vorsprung auf Verfolger Bayern. Der Rekordmeister gewinnt nach Meinung von Matthäus allerdings sein Heimspiel am 21. Spieltag mit 3:1 gegen die Leipziger.

Aus den Tipps von Ex-Weltmeister Matthäus ergibt sich folgende Abschlusstabelle: Bayern vor Leipzig (beide 77 Punkte), Dritter wird Borussia Dortmund (72) vor Borussia Mönchengladbach (67), Bayer Leverkusen (65) und dem FC Schalke 04 (61).

Matthäus-Meistertipp in der "Bild"-Zeitung (Bezahlschranke)

Auch interessant

Meistgelesen

Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
EM 2020: Das ist der offizielle Spielplan - DFB-Elf erwischt Todes-Gruppe
EM 2020: Das ist der offizielle Spielplan - DFB-Elf erwischt Todes-Gruppe
Champions-League-Rechte: Rummenigge über größten Verlierer Sky - „Jetzt stehen sie nackt da“
Champions-League-Rechte: Rummenigge über größten Verlierer Sky - „Jetzt stehen sie nackt da“

Kommentare