Nach muskulären Problemen

Kruse meldet sich bei Werder Bremen im Training zurück

+
Muskuläre Probleme überstanden: Max Kruse trainiert wieder mit den Teamkollegen von Werder Bremen.

Bremen - Max Kruse kann wieder mit seinem Teamkollegen trainieren. Nach überstandenen muskulären Problemen mischt der Ex-Nationalspieler wieder auf dem Platz mit.

Max Kruse ist bei Werder Bremen ins Team-Training zurückgekehrt. Der Angreifer hatte beim Fußball-Bundesligisten zuletzt wegen muskulärer Probleme gefehlt und deshalb das Spiel gegen RB Leipzig am vergangenen Samstag verpasst. Auch Robert Bauer, Lamine Sane, Fin Bartels und Florian Grillitsch, die zuletzt im Test beim Regionalligisten VfB Oldenburg pausiert hatten, standen am Freitag wieder auf dem Platz.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
BVB vs. FC Bayern im Live-Ticker: Alle Infos zum Bundesliga-Topspiel
BVB vs. FC Bayern im Live-Ticker: Alle Infos zum Bundesliga-Topspiel
Starke Bremer holen gegen Gladbach einen Punkt
Starke Bremer holen gegen Gladbach einen Punkt

Kommentare