Premier League

Medien: Ex-BVB-Coach Favre lehnt Job bei Crystal Palace ab

Lucien Favre
+
Bevorzuge eine Pause vom Fußball: Ex-BVB-Trainer Lucien Favre.

London - Lucien Favre wird laut übereinstimmenden Medienberichten doch nicht Trainer des englischen Fußballclubs Crystal Palace.

Der ehemalige Coach von Borussia Dortmund habe dem Premier-League-Verein trotz fortgeschrittener Gespräche überraschend abgesagt, berichteten mehrere englische Medien. Sogar ein Dreijahresvertrag sei bereits unterschriftsreif ausgehandelt gewesen. Am Ende habe der 63-jährige Schweizer sich aber doch anders entschieden, weil er eine längere Pause vom Fußball wolle. Favre war im vergangenen Dezember vom BVB beurlaubt worden. dpa

Auch interessant

Kommentare