Fußball-Bundesligist

Medien: Hoffenheim löst Vertrag mit Gisdol auf

+
Der frühere Hoffenheim-Trainer Markus Gisdol.

Hoffenheim - Für den Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim ist das Kapitel Markus Gisdol offenbar endgültig beendet.

Nach übereinstimmenden Berichten von Sky Sport News HD, des Fachmagazins kicker sowie Sport1 einigten sich die Kraichgauer mit ihrem früheren Trainer auf eine Auflösung des bis Juni 2018 laufenden Vertrags. Über die Höhe einer möglichen Abfindung wurde nichts bekannt. Der 46 Jahre alte Gisdol hatte sein Amt in Hoffenheim im April 2013 übernommen und bewahrte den Klub nur wenige Wochen später vor dem Abstieg in die 2. Liga. Nach einem schwachen Start in die laufende Saison wurde Gisdol im vergangenen Oktober beurlaubt und durch Huub Stevens ersetzt.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Gladbach hofft auf Schwung durch WM-Fahrer - Stolzer Wendt
Gladbach hofft auf Schwung durch WM-Fahrer - Stolzer Wendt
Tolle Geste! Aus diesem Grund wird uns Gigi Buffon fehlen
Tolle Geste! Aus diesem Grund wird uns Gigi Buffon fehlen
WM der Frustrierten? - Womöglich Gegen-Veranstaltung geplant
WM der Frustrierten? - Womöglich Gegen-Veranstaltung geplant
Kehrt Ibra für die WM zurück?
Kehrt Ibra für die WM zurück?

Kommentare