1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Bericht: Wolfsburg bietet 20 Millionen für Diego

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Diego soll für 20 Millionen Euro von Juventus Turin zum Vfl Wolfsburg wechseln. © dpa

Turin - Der VfL Wolfsburg soll sein Angebot für die Verpflichtung des brasilianischen Mittelfeldstars Diego nun doch erhöht haben. So konnten die abgebrochenen Verhandlungen wieder aufgenommen werden.

Wie die Online-Ausgabe der “Gazzetta dello Sport“ am Dienstag meldete, biete der Bundesligist jetzt die vom italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin geforderte Ablösesumme von 20 Millionen Euro. Auch der italienische Pay TV-Sender “Skysport 24“ berichtete von einer Wiederaufnahme der Verhandlungen.

Bundesliga: Alle wichtigen Neuzugänge im Überblick

In der vergangenen Woche schien der Wechsel des 25-Jährigen bereits endgültig gescheitert. Juve-Coach Luigi Del Neri hatte den vor einem Jahr von Werder Bremen gekommenen Brasilianer in der vergangene Woche als unverzichtbar für Juve bezeichnet. Italienischen Medienberichten zufolge, sollen die Niedersachen außerdem nur 13 Millionen Euro für Diego geboten haben, was den Turinern zu wenig sei.

dpa

Auch interessant

Kommentare