Trotz Wechsel-Theater

Messi bleibt Kapitän des FC Barcelona

Lionel Messi bleibt Kapitän beim FC Barcelona. Foto: Miguel Ruiz/FC Barcelona/dpa
+
Lionel Messi bleibt Kapitän beim FC Barcelona. Foto: Miguel Ruiz/FC Barcelona/dpa

Barcelona (dpa) - Weltfußballer Lionel Messi bleibt trotz des Wechsel-Theaters der vergangenen Wochen Kapitän des spanischen Fußball-Vizemeisters FC Barcelona. Wie die Katalanen mitteilen, bleibt das Kapitänsteam insgesamt unverändert.

Neben dem Argentinier führen Sergio Busquets, Gerard Piqué und Sergi Roberto das Amt aus, und zwar in dieser Reihenfolge.

Messi, der seinen langjährigen Club eigentlich in diesem Sommer hatte verlassen wollen, dann aber doch zum Bleiben gezwungen wurde, führt das Barça-Team seit 2018 an. Der 33-Jährige geht in seine 17. Saison mit den Katalanen.

© dpa-infocom, dpa:200912-99-537136/2

Vereinsmitteilung

Auch interessant

Kommentare