Als Dank an die Fans

Özil veröffentlicht Kurzfilm bei Facebook

+
Msut Özil.

Köln - Nationalspieler Mesut Özil hat vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Kasachstan am Dienstagabend auf seiner Facebook-Seite einen neunminütigen Film mit dem Titel „Mesut, 17“ veröffentlicht.

Der Film zeigt Özils erstes Fernseh-Interview, ein Gespräch mit Bundestrainer Joachim Löw und bisher unveröffentlichtes Material aus dem Jahr 2006, als Özil mit 17 Jahren herausragender Spieler beim Mercedes-Benz Junior Cup in Sindelfingen war.

„Das ist ein Zeichen des Dankes für die langjährige Unterstützung meiner Fans. Ich bin stolz auf diesen Film. Und er bringt schöne Erinnerungen“, sagte Özil. Der Kurzfilm wurde vom preisgekrönten Filmemacher Aljoscha Pause produziert.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Klinsmann wollte BVB-Star zur Hertha locken - Preetz: „Ruf die Jungs doch mal an!“
Klinsmann wollte BVB-Star zur Hertha locken - Preetz: „Ruf die Jungs doch mal an!“
Geißbock Hennes wird Vater und sorgt für Novum beim FC Köln
Geißbock Hennes wird Vater und sorgt für Novum beim FC Köln
Präsident von Olympique Lyon: Champions League abbrechen
Präsident von Olympique Lyon: Champions League abbrechen

Kommentare