Angeblich 80 Millionen Ablöse

Morata unterschreibt bei FC Chelsea Vertrag bis 2022

+
Álvaro Morata hat beim FC Chelsea einen Vertrag bis 2022 unterschrieben. Foto: Matthias Balk

London (dpa) - Der Wechsel des spanischen Fußball-Nationalspielers Álvaro Morata von Real Madrid zum FC Chelsea ist perfekt. Wie der englische Meister mitteilte, unterschrieb der 24 Jahre alte Stürmer einen Fünfjahresvertrag bis 2022.

Die Ablösesumme ist nicht offiziell bekannt, Medien hatten von 80 Millionen Euro berichtet. Der einstige Nachwuchsspieler von Real Madrid verlässt den Champions-League-Sieger bereits zum zweiten Mal. Wegen der großen Konkurrenz durch Cristiano Ronaldo, Gareth Bale und Karim Benzema hat Morata dort nur geringe Aussichten auf einen Stammplatz. Von 2014 bis 2016 hatte er für Juventus Turin gespielt, konnte sich aber nach seiner Rückkehr nach Madrid dort nicht wie erhofft durchsetzen. "Alvaro hat seine Klasse auf dem höchsten Niveau bewiesen", erklärte Chelsea-Sportdirektor Michael Emenalo.

Chelsea-Mitteilung

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So endete das Revierderby: FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund
So endete das Revierderby: FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund
Neuer UEFA-Plan: Diese Reform könnte die Bundesliga ins Abseits stellen
Neuer UEFA-Plan: Diese Reform könnte die Bundesliga ins Abseits stellen
Champions League: So endete AS Monaco gegen Borussia Dortmund 
Champions League: So endete AS Monaco gegen Borussia Dortmund 
So endete Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf
So endete Werder Bremen gegen Fortuna Düsseldorf

Kommentare