„Im Moment 70:30“

Schalke: Thon rechnet mit Goretzka-Abschied

+
Olaf Thon glaubt nicht an einen Verbleib des Schalker Super-Talents.

Schalke-Legende Olaf Thon rechnet mit einem Weggang des Fußball-Nationalspielers Leon Goretzka im kommenden Sommer. 

"Es sieht im Moment 70:30 gegen Schalke aus", sagte der Weltmeister von 1990 bei einem PR-Termin des Wettanbieters Tipico dem SID. Goretzkas Vertrag läuft 2018 aus, der 22-Jährige könnte ablösefrei wechseln. 

Dem Ex-Bochumer Goretzka, der 2013 für 3,25 Millionen Euro zu den Königsblauen gewechselt war, liegt ein hochdotiertes Schalker Angebot mit einem Jahresgehalt von angeblich zehn Millionen Euro vor. Im Januar wird mit einer Entscheidung gerechnet. Goretzka wird unter anderem von Rekordmeister Bayern München, dem FC Barcelona und Juventus Turin umworben.

SID

Auch interessant

Meistgelesen

Bezirksligist steht nach dem ersten Spieltag als Absteiger fest - der Grund ist bitter
Bezirksligist steht nach dem ersten Spieltag als Absteiger fest - der Grund ist bitter
Ajax-Talent Nouri erwacht aus Koma - ein Jahr nach dem Zusammenbruch
Ajax-Talent Nouri erwacht aus Koma - ein Jahr nach dem Zusammenbruch
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Bestätigt: Lahm soll bei EM 2024 in Beckenbauers Fußstapfen treten
Bestätigt: Lahm soll bei EM 2024 in Beckenbauers Fußstapfen treten

Kommentare