Olympisches Fußballturnier startet

Deutschland - Brasilien heute live im Free-TV und Live-Stream: Hier läuft der Olympia-Auftakt

Max Kruse beim Training des DFB-Teams.
+
Max Kruse führt das DFB-Team bei Olympia 2021 an.

Heute startet das olympische Fußball-Turnier. Hier erfahren Sie, wie Sie den Olympia-Auftakt der DFB-Elf live im TV und Live-Stream verfolgen können.

Yokohama - Bevor die Olympischen Spiele 2021 am Freitag in Tokio offiziell eröffnet werden, rollt im Nissan Stadium in Yokohama City bereits der Ball. Dann kommt es beim olympischen Fußballturnier zur Neuauflage des Olympia-Finals von 2016 in Rio. Damals triumphierte die Selecao mit Superstar Neymar im Elfmeterschießen.

Das wird es im ersten Gruppenspiel zwischen Brasilien und Deutschland natürlich nicht geben. Trotzdem wäre ein Sieg zum Auftakt für die DFB-Elf von Trainer Stefan Kuntz wichtig. Am Sonntag treffen Max Kruse und Co. dann nämlich auf Saudi-Arabien, ehe es am im abschließenden Gruppenspiel gegen die Elfenbeinküste geht. Den kompletten Olympia-Zeitplan haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Olympia 2021: Brasilien gegen Deutschland - So sehen Sie die Partie heute live im TV und Live-Stream

Die Stimmung im deutschen Team, immerhin amtierenden U21-Europameister, ist offensichtlich gut, auch wenn die Abstellungsfaulheit der Bundesligaklubs auch unter den Stars für Ärger sorgte. Kapitän Maximilian Arnold hat wenig Verständnis für die vielen Olympia-Absagen seiner Fußball-Kollegen. „Dass es nur 18 Spieler geworden sind, wirft international kein gutes Licht auf Deutschland. So ehrlich muss man sein“, sagte der 27-Jährige der Sport Bild. DFB-Coach Kuntz hätte 22 Spieler mit nach Tokio nehmen dürfen, vier Plätze blieben am Ende notgedrungen frei.

Bei den Brasilianern ist mit Dani Alves ein renommierter Spieler dabei. Die ganz großen Namen fehlen aber auch beim Titelverteidiger.

Deutschland - Brasilien: Läuft der Olympia-Auftakt heute im Free-TV?

Yes! Wer sich den Olympia-Auftakt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Brasilien anschauen will, kann das ohne Probleme im Free-TV tun. Die ARD überträgt die Partie des DFB-Teams gegen die Selecao um 13.30 Uhr live. Die Partie in Yokohama City hat allerdings einen Wermutstropfen: Zuschauer sind in diesem Spiel - wie bei allen Veranstaltungen von Olympia 2021 - nicht erlaubt.

Zudem kann man die Partie zwischen Brasilien und Deutschland auf Eurosport verfolgen. TV-Rechte an Olympia 2021 hat sich nämlich Discovery gesichert - dieser beinhaltet auch den Sender Eurosport (plus Eurosport 2 und den Eurosport Player).

DFB-Auftakt bei Olympia 2021: Wo läuft Deutschland gegen Brasilien heute live im TV und Stream?

Das Spiel der DFB-Elf von Coach Stefan Kuntz und der brasilianischen Nationalmannschaft in Yokohama wird live im Ersten zu sehen sein, was vor allem die TV-Fans freuen wird. Anhänger des Online-Streaming werden aber auch nicht enttäuscht.

Denn in der ARD-Mediathek wird ein kostenloser Live-Stream angeboten. Ebenso kann man über den Eurosport-Player die Partie verfolgen. Dafür muss man allerdings ein Abonnement abgeschlossen haben oder Kunde beim Streaming-Dienst DAZN sein, dieser bietet den Eurosport-Player in seinem Abo automatisch mit an.

Olympia 2021: Deutschland - Brasilien heute im Live-Ticker

Auf tz.de finden Sie am Donnerstag einen Live-Ticker zur Partie Brasilien gegen Deutschland. Darin finden Sie aktuelle Informationen zur Mannschaft von Trainer Kuntz und verpassen auch während des Duells in Yokohama garantiert nichts.

Deutschland gegen Brasilien: Die Übertragung des Olympia-Auftakts heute in der Übersicht

Begegnung\tBrasilien - Deutschland
OrtNissan Stadium (Yokohama City)
TVARD, Eurosport
LivestreamARD-Mediathek, Eurosport-Player, DAZN
Live-Ticker\ttz.de
Highlights\tARD-Mediathek, Eurosport-Player, DAZN

Schlägt Deutschland heute Titelverteidiger Brasilien? Standortbestimmung für beide Teams

Für DFB-Kapitän Arnold, der 2017 mit der U21 Europameister wurde, ist die Olympia-Teilnahme ein großer Traum, der in Erfüllung geht. Dass er dabei sein darf, hat er auch seiner Frau zu verdanken. „Ich musste mit ihr klären, wie sie die vier Wochen mit den Kindern allein hinbekommt“, verrät Arnold: „Sie sagte mir, ich darf fahren, wenn es sich lohnt und ich mit einer Medaille nach Hause komme.“

Den Grundstein dafür kann Deutschland am Donnerstag gegen Brasilien legen.

Voraussichtliche Aufstellungen:

Deutschland: Müller - Raum, Uduokhai, Pieper, Henrichs - Arnold, Maier - Amiri, Kruse, Richter - Teuchert

Brasilien: Brenno - Alves, Nino, Diego Carlos, Abner - Luiz, Guimaraes - Malcom, Reinier, Martinelli - Richarlison (smk)

Auch interessant

Kommentare