1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Omar Marmoush verlässt Wolfsburg zum Saisonende

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Omar Marmoush
Omar Marmoush verlässt den VfL Wolfsburg zum Saisonende. © Tom Weller/dpa

Omar Marmoush wird den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg zum Saisonende verlassen. Der Club teilte mit, dass der Ägypter seinen im Juni auslaufenden Vertrag nicht verlängern werde.

Wolfsburg - Laut Medienberichten soll es den 24-Jährigen zum Europa-League-Gewinner Eintracht Frankfurt ziehen. Der Nationalspieler war 2017 vom Wadi Degla FC in Ägypten zu den Niedersachsen gekommen.

Im ersten Halbjahr 2021 war Marmoush an den Zweitligisten FC St. Pauli ausgeliehen, in der Saison 2021/22 an den Bundesligisten VfB Stuttgart. In bislang 34 Punktspielen für die Wolfsburger erzielte der Offensivspieler fünf Tore - alle in dieser Saison. dpa

Auch interessant

Kommentare