Kracher am 1. Spieltag

Champions League: So endete Paris Saint-Germain gegen Real Madrid

+
Durfte Neymar gegen Real Madrid jubeln?

Am 1. Spieltag der Gruppenphase kommt es in der Champions League zum Kracher Paris Saint-Germain gegen Real Madrid. Wie endete das Topspiel?

Update vom 18. September 2019, 23.11 Uhr: Großes Spiel zum Auftakt der Champions League: Paris Saint-Germain empfing Real Madrid. Am Ende jubelten die Franzosen und setzten sich mit 3:0 durch.

Im Folgenden finden Sie alle Infos zur Übertragung des Gruppenspiels und der Highlights im TV und Live-Stream.

Champions League: So sehen Sie Paris Saint-Germain gegen Real Madrid heute im TV und im Live-Stream

Erstmeldung vom 16. September 2019, 14.48 Uhr: Paris - Zum achten Mal seit der Übernahme aus Katar wird Paris Saint-Germain in der Saison 2019/20 versuchen, den Henkelpott in die französische Hauptstadt zu holen. Die bisherigen sieben Anläufe endeten spätestens im Viertelfinale. Zuletzt scheiterten die Franzosen sogar dreimal in Serie im Achtelfinale. Ständiger Begleiter war dabei das Drama.

In der vergangenen Saison gewann PSG mit 2:0 bei Manchester United und lag auf Kurs Viertelfinale. Im Rückspiel bekam ManUtd in der Nachspielzeit einen strittigen Handelfmeter zugesprochen, den Rashford verwandelte und die Pariser aus dem Wettbewerb schoss. 

Noch schlimmer war es zwei Jahre zuvor gelaufen. Nach einem 4:0 im Hinspiel in Paris sollte das Rückspiel beim FC Barcelona Formsache sein - eigentlich. Trotz eines Auswärtstreffers von PSG und drei nötigen Toren in der 88. Minute schafften die Katalanen das Wunder und trafen noch dreimal zum 1:6-Endstand aus Sicht der Franzosen. 

Real Madrid will zurück auf den Thron - PSG will erstmals drauf

Real Madrid kegelte Paris hingegen 2018 in der Runde der letzten 16 raus und gewann die Champions League zum dritten Mal in Serie. In der abgelaufenen Spielzeit folgte dann das frühe Aus für eine satt wirkende Mannschaft, die Superstar Cristiano Ronaldo an Juventus Turin und Trainer Zinédine Zidane an ein Sabbatjahr verloren hatte. Gegen die jungen Wilden von Ajax Amsterdam setzte es in Santiago Bernabeu eine 1:4-Pleite.

Nun ist Zidane zurück und die Königlichen wollen den Titel zurück. Das Achtelfinale ist in der Gruppe, in der neben PSG noch Galatsaray Istanbul und der FC Brügge spielen, Pflicht. Allerdings sollte es schon Platz eins sein, wenn man nicht schon im Achtelfinale einen Hammergegner bekommen möchte. Das wird aber auch Paris Saint-Germain so sehen.

Anpfiff zwischen Paris Saint-Germain und Real Madrid ist am Mittwoch um 21 Uhr in Prinzenparkstadion. Im Folgenden sagen wir Ihnen, wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream sehen können. 

Paris Saint-Germain - Real Madrid: Champions League heute im Live-Stream bei DAZN 

  • Die Begegnung Paris Saint-Germain gegen Real Madrid wird als Einzelspiel live und exklusiv bei DAZN übertragen. 
  • Um den Streamingdienst DAZN nutzen zu können, benötigen Sie ein Abonnement. 
  • Sollten Sie noch kein Abo von DAZN haben, können Sie es hier abschließen (werblicher Link)
  • Die Vorberichte beginnen um 20.45 Uhr mit Moderator Alex Schlüter. Das Spiel wird dann von Jan Platte kommentiert, den Per Mertesacker als Experte unterstützt.
  • Wenn Sie einen Smart-TV besitzen, können Sie sich die DAZN-App herunterladen und den Kracher PSG gegen Real dort live ansehen.
  • Auf mobilen Geräten können Sie die App von DAZN nutzen. Diese gibt es bei iTunes (iOS) und im Google Play Store (Android) zum Download.

Hinweis: Live-Streams verbrauchen eine große Menge an mobilen Daten. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sich beim Spiel mit ihrem Smartphone oder Tablet im WLAN befinden.

Paris Saint-Germain - Real Madrid: Champions League heute live im TV bei Sky?

  • Sky darf das Einzelspiel nicht übertragen. Im Rahmen der Konferenz auf Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD wird die Partie Paris Saint-Germain gegen Real Madrid aber in Auszügen gezeigt.
  • Um die Konferenz sehen zu können, wird ein Sky-Abonnement mit Sport-Paket benötigt.
  • Ab 19.30 läuft bei Sky Sport 2 und Sky Sport HD 2 der Mittwoch der Champions. Dabei begrüßt Moderator Michael Leopold als Experten Dietmar Hamann sowie Erik Meijer, der die taktischen Analysen vornehmen wird. Außerdem wird wohl Hannes Wolf zu Gast im Studio sein.
  • Um 20.55 wird die Partie PSG gegen Real dann in der Konferenz auf Sky Sport 1 und Sky Sport 1 HD gezeigt und von Kult-Kommentator Frank „Buschi“ Buschmann begleitet.

Paris Saint-Germain - Real Madrid: Champions League heute im Live-Stream bei Sky Go

  • Wer nicht die Möglichkeit hat, das Einzelspiel zu sehen, aber die Konferenz auf einem Mobilgerät sehen möchte, kann die Konferenz beim Live-Streamingdienst Sky Go anschauen.
  • Dazu ist wie beim TV-Kanal ein Sky-Abo inklusive Sport-Paket notwendig.
  • Kommentar und Moderation sind identisch mit denen der TV-Übertragung des Pay-TV-Senders.
  • Apps: Sky Go gibt es zum Download im iTunes-Store (für Apple-Geräte) oder im Google-Play-Store (für Android-Geräte)

Paris Saint-Germain - Real Madrid: Champions League heute im kostenlosen Live-Stream

  • Im Internet finden Sie wohl, wie in den meisten Fällen, auch kostenlose Alternativen, um die Partie Paris Saint-Germain gegen Real Madrid in der Champions League sehen zu können.
  • Diese Angebote sind jedoch in Sachen Bild- und Tonqualität nicht mit den Angeboten von Sky und DAZN vergleichbar.
  • Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs hat solche Live-Streaming-Angebote als illegal eingestuft.
  • In unserer Liste mit kostenlosen und legalen Streams können Sie sicher sein, dass keine rechtlichen Probleme drohen.

Paris Saint-Germain - Real Madrid: Die voraussichtliche Aufstellung

Aufstellung Paris Saint-Germain: Navas - Dagba, Silva, Diallo, Kurzawa - Gueye, Verratti - Sarabia, Neymar, Di Maria - Icardi

Aufstellung Real Madrid: Courtois - Carvajal, Varane, Ramos, Marcelo - Kroos, Casemiro - Vazquez, Rodriguez, Vinicius - Benzema

Paris Saint-Germain - Real Madrid: Wer ist heute der Schiedsrichter?

Noch hat die UEFA keinen Schiedsrichter für die Partie bekannt gegeben. 

Paris Saint-Germain - Real Madrid im direkten Vergleich: Die letzten fünf Duelle 

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

06.03.2018

UEFA Champions League

Paris Saint-Germain - Real Madrid

1:2

14.02.2018

UEFA Champions League

Real Madrid - Paris Saint-Germain

3:1

03.11.2015

UEFA Champions League

Real Madrid - Paris Saint-Germain

1:0

21.10.2015

UEFA Champions League

Paris Saint-Germain - Real Madrid

0:0

15.03.1994

Europapokal der Pokalsieger

Paris Saint-Germain - Real Madrid

1:1

sh

Auch interessant

Meistgelesen

Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Bundesliga: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Live-Stream
Bundesliga: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Live-Stream
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?

Kommentare