Spiel der Gruppe C

So endete Paris Saint-Germain gegen FC Liverpool

+
Paris St. Germain steht heute Abend gegen den FC Liverpool gehörig unter Druck.

In der Champions League trifft Paris St. Germain als nächstes auf den FC Liverpool. So sehen Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream.

Update vom 11. Februar 2019: Weiter geht‘s in der Königsklasse. Im Achtelfinale der Champions League treffen zwei Mega-Vereine aufeinander - und wir verraten Ihnen, wie Sie Manchester United gegen Paris St. Germain live im TV und Live-Stream sehen.

Update vom 28.11.2018 - 23.53 Uhr: Der FC Liverpool steht in der Champions League vor dem Aus. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp hatte gegen Thomas Tuchels Paris das Nachsehen.

Paris - Jürgen Klopp trifft wieder auf Thomas Tuchel: In der Champions League trifft der französische Verein Paris St. Germain erneut auf den FC Liverpool. Beim letzten Spiel gewannen die Engländer um Klopp - der Siegtreffer zum 3:2 fiel allerdings erst in der Nachspielzeit

In der Gruppe C der Champions League liegen alle Vereine nah beieinander. Liverpool teilt sich derzeit mit sechs Punkten den ersten Platz mit Neapel. Paris St.Germain liegt aber nur einen Punkt dahinter. Ein Sieg könnte für beide Teams also einen Sprung auf den ersten Platz der Gruppe bedeuten.

Die letzten beiden Spiele gegen Neapel führten für Paris aber jeweils nur zu einem Unentschieden. Liverpool hat gegen Roter Stern Belgrad zwar einen Sieg, aber auch eine Niederlage eingefahren. Das Duell der beiden deutschen Trainer kann also mit Spannung erwartet werden.

Anpfiff der Champions-League-Partie zwischen Paris St. Germain und FC Liverpool ist heute um 21.00 Uhr. Im Folgenden haben wir für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie die Begegnung live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Paris St. Germain - FC Liverpool: Champions League heute live im Pay-TV bei Sky

  • Der Pay-TV-Sender Sky zeigt das Spiel Paris St. Germain gegen FC Liverpool in der Konferenz.
  • Die Champions-League-Konferenz sehen Sky-Zuschauer heute ab 20.55 Uhr auf den Sendern Sky Sport 1 sowie Sky Sport 1 HD.
  • Die Vorberichterstattung beginnt bereits um 18.30 Uhr.

Paris St. Germain - FC Liverpool: Champions League heute im Live-Stream von Sky

  • Sky-Kunden können das Spiel Paris St. Germain gegen FC Liverpool auch bei Sky Go, dem Online-Streamingportal von Sky, verfolgen.
  • Um die Partie bei Sky Go sehen zu können, benötigt man ein jedoch einen gültigen Vertrag bei Sky mit abonniertem Sky-Sport-Paket.
  • Apps: Sky Go bei iTunes (für iOS), Sky Go im Google Play Store (für Android).

Paris St. Germain - FC Liverpool: Champions League heute live bei Sky - hier Abo bestellen 

Sie sind noch kein Sky-Abonnent und wollen es aber gerne werden? Sie wollen alle Champions-League-Spiele in der Konferenz und ausgewählte Partien live und exklusiv sehen? Unser Angebot für Sie: Hier können Sie extra günstig das Paket Sky Sport buchen (Partnerlink).

Und das Beste: Sie können direkt nach Abo-Abschluss das obige Spiel über Sky Go sofort live anschauen.

Paris St. Germain - FC Liverpool: Sky Ticket bestellen und sofort streamen

Bis Ende Dezember gibt es ein Spezial-Angebot von Sky für 9,99 Euro. Heißt: Sie können das komplette Fußball-Angebot von Sky über Sky Ticket bis Ende Dezember streamen. Dazu gehören: UEFA Champions League live, einzeln und in der Konferenz, Bundesliga, 2. Bundesliga und DFB-Pokal. Über einen Monat Sport für zusammen 9,99 Euro, die meisten Bundesliga-Spiele eingeschlossen - ein Top-Schnäppchen! Das Angebot, das Sie hier finden (Partnerlink), ist nur bis Ende Dezember abschließbar.

Mehr Infos zu diesem Angebot finden Sie in diesem Artikel.

Hinweis: Sky Ticket ist kein klassisches Abo-Modell, Sie sollten das Monatsticket allerdings kündigen, wenn Sie nicht möchten, dass es sich automatisch um einen Monat verlängert. Die Kündigung sollten Sie bis sieben Tage vor Ablauf des Testangebots einreichen.

Paris St. Germain - FC Liverpool: Champions League heute im Live-Stream bei DAZN

  • Das Live-Streaming-Portal DAZN zeigt das CL-Match Paris St. Germain gegen FC Liverpool heute in voller Länge.
  • Für die Nutzung des Live-Streams von DAZN ist ein Abo erforderlich.
  • Ein Abonnement bei DAZN kostet 9,99 Euro pro Monat und kann monatlich gekündigt werden. Der erste Monat ist kostenlos.
  • Die Übertragung startet kurz vor Anpfiff, also vor 21.00 Uhr.
  • Der Live-Stream kann über PC, Laptop (Browser) und auf dem Tablet oder Smartphone (DAZN-App) empfangen werden.
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (Partnerlink). 
  • Apps: DAZN bei iTunes (für iOS), DAZN im Google Play Store (Android).

Paris St. Germain - FC Liverpool: Champions League heute im kostenlosen Live-Stream

  • Im Netz stehen Ihnen am Mittwochabend zahlreiche kostenlose Live-Streaming-Angebote zur Verfügung, die das Spiel Real Madrid gegen AS Rom ausstrahlen.
  • Doch Vorsicht: In der Regel sind die Bild- und Audio-Qualität dieser Live-Streams deutlich schlechter als bei offiziellen Live-Streaming-Portalen. Außerdem besteht die Gefahr, sich einen Computer-Virus oder andere Malware einzufangen, die Ihren Rechner, PC oder mobilen Endgeräte beschädigen.
  • Laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs ist die Nutzung solcher Streaming-Dienste ohnehin illegal.
  • Hier finden Sie eine Liste mit legalen und kostenlosen Live-Streams

Paris St. Germain - FC Liverpool: Die voraussichtlichen Aufstellungen 

Aufstellung FC Liverpool: Alisson - Alexander-Arnold, Gomez, van Dijk, Robertson - Milner, Wijnaldum, Keita - M. Salah, Roberto Firmino, S. Mané

Aufstellung Paris Saint-Germain: Areola - Meunier, Thiago Silva, Kimpembe, Nsoki - Marquinhos, Rabiot - Mbappé, Neymar, di Maria - Cavani

Paris St. Germain - FC Liverpool: Die letzten Duelle

Wettbewerb

Datum

Begegnung

Ergebnis

Champions League

18.09.2018

FC Liverpool - Paris. St. Germain

3:2 (2:1)

Pokal der Pokalsieger

24.04.1997

FC Liverpool - Paris St. Germain

2:0 (1:0)

Pokal der Pokalsieger

10.04.1997

Paris St. Germain - FC Liverpool

3:2 (2:0)

sch

Auch interessant

Meistgelesen

Amazon sichert sich TV-Rechte für die Champions League! Fans könnten am Ende draufzahlen
Amazon sichert sich TV-Rechte für die Champions League! Fans könnten am Ende draufzahlen
Esther Sedlaczek lüftet Geheimnis: Sky-Moderatorin verrät, was sie bei der Arbeit drunter trägt
Esther Sedlaczek lüftet Geheimnis: Sky-Moderatorin verrät, was sie bei der Arbeit drunter trägt
Bundesliga-Legende verstorben - ein mysteriöser Brief verbindet sie mit Gerd Müller
Bundesliga-Legende verstorben - ein mysteriöser Brief verbindet sie mit Gerd Müller
Intensivstation und Blitz-OP nach Sturz: BVB-Star Witsel feierte vorher mit der Mannschaft
Intensivstation und Blitz-OP nach Sturz: BVB-Star Witsel feierte vorher mit der Mannschaft

Kommentare