Nach Mitgliederversammlung

Schalke 04 mit Paukenschlag: Vorsitzender verlässt Aufsichtsrat des S04

Dr. Jens Buchta sitzt bei einer Schalke-PK auf dem Podium.
+
Dr. Jens Buchta tritt als Aufsichtsratsvorsitzender des FC Schalke 04 zurück.

Dr. Jens Buchta wird nach der Mitgliederversammlung den FC Schalke 04 verlassen. Der Vorsitzende des Aufsichtsrats hört beim S04 auf.

Gelsenkirchen - Am Sonntag (13. Juni) hält der FC Schalke 04 seine virtuelle Mitgliederversammlung ab. Bereits im Vorfeld gab es eine richtungsweisende Nachricht, wie RUHR24* berichtet.

Im Anschluss an diese Mitgliederversammlung wird Dr. Jens Buchta den Aufsichtsrat des FC Schalke 04 verlassen. Der 58-Jährige hatte den Vorsitz des Gremiums im Juni 2020 von Clemens Tönnies übernommen. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare