Brasiliens Jahrhundertfußballer

Pelé mit Magenproblemen im Krankenhaus

+
Pelé musste ins Krankenhaus gebracht werden.

São Paulo - Brasiliens Jahrhundertfußballer Pelé ist mit Magenproblemen in ein Krankenhaus gebracht worden.

Der 74-Jährige sagte eine Veranstaltung im Museum Pelé in Santos ab und wurde am Mittwochabend mit einer Ambulanz in das Hospital Albert Einstein in São Paulo gefahren.

Dort sollte er die Nacht verbringen, wie lokale Medien übereinstimmend berichteten. Über ernsthafte Gesundheitsprobleme des dreifachen Weltmeisters wurde nichts bekannt. Es wird erwartet, dass das Krankenhaus am Donnerstag ein medizinisches Bulletin veröffentlicht.

globo.com

Hospital Albert Einstein

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter
Süüüüüß! Götze zeigt seinen Halbbruder (1) bei Twitter
Schmidt will ersten Sieg - Bayer ohne Aranguiz
Schmidt will ersten Sieg - Bayer ohne Aranguiz
Heynckes setzt bei seinem Comeback auf fünf Triple-Gewinner
Heynckes setzt bei seinem Comeback auf fünf Triple-Gewinner
Zittersieg von Real dank des ersten Liga-Tors von CR7
Zittersieg von Real dank des ersten Liga-Tors von CR7

Kommentare