1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Pep Guardiola: „Fußball ist unberechenbar, so ist das Spiel“

Erstellt:

Kommentare

Pep Guardiola verpasste das Champions-League-Finale mit seinem Team.
Pep Guardiola verpasste das Champions-League-Finale mit seinem Team. © Paul Ellis/AFP (Montage)

Was passiert in der Welt des Sports? In unserer Rubrik „Spruch des Tages“ sammeln wir besonders lustige, emotionale oder ernste Aussagen der Verantwortlichen.

Madrid - Am Mittwochabend standen sich Real Madrid und Manchester City im hochemotionalen Halbfinal-Rückspiel der Champions League gegenüber. Dabei sah alles nach einem Finaleinzug der Engländer aus, die nach ihrem 4:3-Sieg im Hinspiel bis zur letzten Spielminute mit 1:0 im Bernabeu führten. Doch die Madrilenen glichen erst aus, erhöhten auf 2:1 und erzielten schließlich das 3:1 in der Verlängerung.

Damit ist ManCity-Trainer Pep Guardiola mit den Skyblues erneut in der Königsklasse gescheitert. Der Katalane versucht seit 2016 den europäischen Thron zu erklimmen, rund eine Milliarde Euro investierte der aus den Vereinigten Arabischen Emiraten finanzierte Klub bereits. Pep zeigte sich auch am Mittwochabend enttäuscht über die knappe Halbfinal-Niederlage.

„Wie waren nah dran. Fußball ist unberechenbar, so ist das Spiel. Das müssen wir akzeptieren.“

Pep Guardiola nach dem verlorenen Halbfinal-Rückspiel

Auch interessant

Kommentare