Ex-Bayern-Coach

Pep Guardiola: „Nähere mich dem Ende meiner Karriere“

+
Pep Guardiola.

Manchester - Der frühere Bayern-Coach Pep Guardiola denkt bereits an das Ende seiner Trainerkarriere. „Ich werde mit 60 oder 65 Jahren kein Trainer mehr sein“, sagte er dem US-amerikanischen TV-Sender NBC.

„Ich nähere mich dem Ende meiner Karriere als Trainer, da bin ich sehr sicher.“ Bei Manchester City werde er „drei Jahre oder vielleicht länger“ bleiben, sagte der Fußball-Trainer, der im Sommer nach drei Jahren beim Bundesliga-Club FC Bayern München zu dem Premier-League-Club gewechselt war.

„Ich mag es, mir vorzustellen, dass der nächste Schritt besser sein könnte, sonst wäre ich nicht hier“, erklärte Guardiola, der seine Trainer-Karriere beim FC Barcelona begonnen hatte und mit dem FC Bayern dreimal deutscher Meister geworden war. Zu den Plänen für die Zeit nach seiner Zeit als Trainer sagte er schmunzelnd: „Wenn Sie mich suchen, werde ich auf dem Golfplatz sein.“

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Gravierende Änderung bei Sky! So kann man jetzt die 2. Liga und die Pokalspiele schauen 
Gravierende Änderung bei Sky! So kann man jetzt die 2. Liga und die Pokalspiele schauen 
DFB-Pokal: Auslosung der 2. Runde heute live im TV und im Live-Stream
DFB-Pokal: Auslosung der 2. Runde heute live im TV und im Live-Stream
FCB-Boss Rummenigge zu BVB-Präsident Rauball: „Darüber müssen wir dringend nochmal reden...“
FCB-Boss Rummenigge zu BVB-Präsident Rauball: „Darüber müssen wir dringend nochmal reden...“
Borussia Dortmund gegen FC Augsburg: So sehen Sie die Bundesliga live im TV und im Live-Stream
Borussia Dortmund gegen FC Augsburg: So sehen Sie die Bundesliga live im TV und im Live-Stream

Kommentare