Ex-Bayern-Coach

Pep Guardiola: „Nähere mich dem Ende meiner Karriere“

+
Pep Guardiola.

Manchester - Der frühere Bayern-Coach Pep Guardiola denkt bereits an das Ende seiner Trainerkarriere. „Ich werde mit 60 oder 65 Jahren kein Trainer mehr sein“, sagte er dem US-amerikanischen TV-Sender NBC.

„Ich nähere mich dem Ende meiner Karriere als Trainer, da bin ich sehr sicher.“ Bei Manchester City werde er „drei Jahre oder vielleicht länger“ bleiben, sagte der Fußball-Trainer, der im Sommer nach drei Jahren beim Bundesliga-Club FC Bayern München zu dem Premier-League-Club gewechselt war.

„Ich mag es, mir vorzustellen, dass der nächste Schritt besser sein könnte, sonst wäre ich nicht hier“, erklärte Guardiola, der seine Trainer-Karriere beim FC Barcelona begonnen hatte und mit dem FC Bayern dreimal deutscher Meister geworden war. Zu den Plänen für die Zeit nach seiner Zeit als Trainer sagte er schmunzelnd: „Wenn Sie mich suchen, werde ich auf dem Golfplatz sein.“

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nächster Winter-Transfer fast perfekt: BVB hat deutschen Nationalspieler an der Angel
Nächster Winter-Transfer fast perfekt: BVB hat deutschen Nationalspieler an der Angel
BVB-Sorgenkind Alcacer vor Abschied: Zerstörtes Verhältnis zu Favre Schuld?  
BVB-Sorgenkind Alcacer vor Abschied: Zerstörtes Verhältnis zu Favre Schuld?  
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Champions-League-Rechte: DAZN und Amazon kann man sich sparen - mit einem Trick
Champions-League-Rechte: DAZN und Amazon kann man sich sparen - mit einem Trick

Kommentare