Kult-Trainer redet Tacheles

Neururer regt sich über eine Regelung im Profi-Fußball besonders auf: „Eine Sauerei“

+
Peter Neururer.

Der ehemalige Bundesligatrainer Peter Neururer hat die derzeit gültige Auf- und Abstiegsregelung im deutschen Profi-Fußball mit Relegationsspielen scharf kritisiert.

Berlin - „Diese Relegation ist eine Sauerei, die man sich schenken kann“, sagte Neururer dem „Mannheimer Morgen“ (Donnerstag-Ausgabe). „In den nächsten Jahren wird sich immer der Erstligist, sprich der größere Etat, durchsetzen, weil er eben zu diesem Zeitpunkt wegen des finanziellen Vorteils immer noch eine bessere Mannschaft als der Zweitligist hat.“ 

Auch interessant: DFL und DFB planen Neuerungen beim Videobeweis - Vor allem im Thema Abseits

Zuletzt hatte sich zweimal der zum Volkswagen-Konzern gehörende Fußball-Erstligist VfL Wolfsburg den Klassenerhalt in der Relegation gesichert.

Lesen Sie auch: UEFA verlängert Dopingsperre gegen Nasri um ein Jahr

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Bundesliga: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Live-Stream
Bundesliga: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Live-Stream
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?

Kommentare