"Kann in Ruhe trainieren"

Lahm freut sich diebisch auf die neue Freizeit

+
Philipp Lahm.

Düsseldorf - Das Länderspiel am Mittwoch ist das erste nach der Kapitäns-Ära von Philipp Lahm. Der Zurückgetretene hat jetzt noch einmal betont, wie sehr er sich auf die Pausen freuen wird.

Nicht alle Weltmeister waren dabei, als sich die Nationalmannschaft am Montag zum ersten Mal seit dem WM-Triumph in Düsseldorf wieder versammelte. Während Bastian Schweinsteiger mal wieder wegen einer Verletzung (Patellasehne) passen musste, war vor allem das Fehlen eines Spielers ziemlich ungewohnt. Denn Philipp Lahm war in den vergangenen zehn Jahren Dauergast im DFB-Quartier, egal ob bei Pflicht- oder Freundschaftsspielen. Morgen werden die Zuschauer den ehemalige Kapitän der Nationalelf zwar noch mal zu Gesicht bekommen – aber nur zur Verabschiedung. Nach seinem Rücktritt wird der 30-Jährige vom DFB offiziell verabschiedet, genauso wie seine Kollegen Miro Klose und Per Mertesacker.

Lahm bereut seine Entscheidung nicht, sondern freut sich auf die neu gewonnene Freizeit. „Länderspielpausen sind für mich jetzt ein Segen. Ich kann dann in Ruhe zwei Wochen trainieren“, grinste der Defensiv­allrounder. Doch nicht nur Lahm ist froh, sondern auch seine Familie. Während der Länderspiele bleibt dem Bayern-Star ab sofort mehr Zeit für seine Frau Claudia und Sohn Julian.

Missen will er seine Zeit im Kreis der Nationalmannschaft aber keineswegs, auch in Zukunft wird er die DFB-Elf weiter begleiten. Nur nicht mehr als Anführer auf dem Platz, sondern „wahrscheinlich zu Hause vom Sofa mit einem schönen, kühlen Bier“ lacht der Ex-Kapitän.

sw

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans
Juventus ändert Vereinslogo - wütender Aufschrei der Fans
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
DFB-Sportdirektor Flick hört überraschend auf 
Brutale Szenen: Väter prügeln sich bei Jugendspiel
Brutale Szenen: Väter prügeln sich bei Jugendspiel
So sieht der Spielplan des Afrika-Cup 2017 aus
So sieht der Spielplan des Afrika-Cup 2017 aus
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

12,35 €
Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

10,90 €
Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

65,00 €
Rehbockgehörn mit Strass
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

9,95 €
Bayerisches Schmankerl-Memo

Kommentare