„Pornostar“ Cristiano Ronaldo

+
Cristiano Ronaldo schaut Pornos und enthaart sich, sagt seine Ex-Freundin.

Madrid - Er ist Weltfußballer des Jahres und mit 94 Millionen Euro Ablösesumme der teuerste Kicker der Welt. Und auch abseits des Fußballplatzes ist Cristiano Ronaldo (Real Madrid) eine Diva.

Jetzt hat Ronaldos Ex-Freundin Nerida aus dem Nähkästchen geplaudert und berichtet, was ihr Ex-Freund (die beiden waren im vergangenen Jahr acht Monate liiert) für Marotten hat.

Nackte Tatsachen im Stadion

foto

 „Sein Bett ist mit schwarzem Samt bezogen, daneben steht ein riesiger Spiegel und überall liegen Pornofilme“, sagte die Spanierin nach Angaben der Bild-Zeitung und fügte hinzu, Ronaldo habe im Bad genauso lange gebraucht wie sie: „Ich enthaare mich ja auch - aber er lässt kein Härchen an seinem Körper.“ Wenn er einen Elfmeter vergeben habe, sei der äußerlich so coole Portugiese nur noch ein Häufchen Elend gewesen: „Dann kam er heim und heulte vor mir.“

Wie sehr muss der Portugiese dann erst geheult haben, als er bei der EM 2008 im Viertelfinale an Deutschland scheiterte ...

gs

Auch interessant

Kommentare