2. Spieltag in Gruppe 3

Portugal gegen Italien: Nations League heute live im TV und im Live-Stream

+
Kann Italien auch gegen Portugal jubeln? Die Antwort gibt es heute im TV und Live-Stream.

Auch der amtierende Weltmeister greift in die UEFA Nations League ein. Portugal trifft am zweiten Spieltag in der Gruppe 3 auf Italien. So sehen Sie das Spiel heute live im TV und im Live-Stream.

Lissabon - Neben Weltmeister Frankreich, die bereits am vergangenen Donnerstag ihr Auftaktspiel in der UEFA Nations League gegen die Deutsche Nationalmannschaft bestritten haben, steigt mit Europameister Portugal nun auch der zweite Träger eines internationalen Titels in den neu geschaffenen Wettbewerb ein. Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo holte bei der EM 2016 in Frankreich nach einem 1:0-Erfolg über den Gastgeber im Finale überraschend den Titel und wird sicherlich auch bei der Erstaustragung der UEFA Nations League um den Titel mitspielen wollen. 

Dabei muss Portugal, die sich zusammen mit Italien und Polen in der Gruppe 3 der League A befinden, im ersten Gruppenspiel gegen die „Squadra Azzurra“ jedoch auf den fünfmaligen Weltfußballer verzichten. Der 33-Jährige will sich momentan auf seinen neuen Arbeitgeber Juventus Turin konzentrieren, bei dem Ronaldo immer noch auf sein erste Pflichtspieltor warten muss. Beim amtierenden Europameister müssen es also andere richten. Neben Leipzigs Youngster Bruma oder Atletico-Neuzugang Gelson Martins ruht die Hoffnung der Portugiesen wohl auch auch Man-City-Superstar Bernardo Silva, der auch in der neuen Saison schon wieder einen Treffer beim amtierenden englischen Meister verbuchen konnte. 

Portugal gegen Italien: Amtierender Europameister gegen vierfachen Weltmeister 

Im ersten Gruppenspiel trifft das Team von Nationaltrainer Fernando Santos ebenfalls auf einen internationalen Titelträger, dessen Erfolg jedoch schon etwas länger zurückliegt. Zehn Jahre bevor Eders Treffer in der Nachspielzeit gegen Frankreich Portugal den ersten Titel seiner Geschichte bescherte, reckten die Italiener den Weltmeister-Pokal in den Nachthimmel von Berlin. Seit diesem vierten WM-Titel für die „Squadra Azzurra“ blieb ein weiterer internationaler Turniergewinn jedoch aus. Vier Jahre später schafften es die Italiener zwar noch einmal in ein EM-Finale, beim Turnier in Russland im Sommer dieses Jahres, war die Fußballnation vom Mittelmeer aber nicht mal mehr qualifiziert. 

Das Team von Nationaltrainer Roberto Mancini hat also bei seinen Fans einiges gut zu machen und die UEFA Nations League eignet sich sehr gut als Generalprobe für die kommende Europameisterschaft im Jahre 2020. Während man in der Abwehrzentrale bei den Italienern mit Leonardo Bonucci und Giorgio Chiellini weiterhin auf altbekannte Kräfte setzten kann, sollen auch viele jüngere Spieler dabei helfen, die Azzurri wieder zu altem Glanz zurückzuführen. Neben Torwart-Supertalent Gianluigi Donnarumma (19) vom AC Milan, gehören auch Mittelstürmer Andrea Belotti (24) vom FC Turin und Rechtsaußen Frederico Bernardeschi (24) von Meister Juventus zu den Hoffnungsträgern. 

Italiens Torhüter-Talent Gianluigi Donnarumma.

Italien startete bereits am vergangenen Freitag gegen Polen um Bayern-Stürmer Robert Lewandowski in die UEFA Nations League (1:1) und wird also gegen Portugal bereits sein zweites Gruppenspiel im Wettbewerb absolvieren. Dadurch könnten der Weltmeister von 2006 bereits etwas mehr eingespielt sein und so einen kleinen Vorteil mit in die Partie gegen den amtierenden Europameister nehmen.  

Wie Sie das Länderspiel zwischen Portugal und Italien in der UEFA Nations League live im TV und im Live-Stream verfolgen können, haben wir im Weitern zusammengefasst. 

Die UEFA Nations League: Portugal gegen Italien heute nicht im TV in Deutschland

Deutsche Fußball-Fans, die auf eine Live-Übertragung der Partie zwischen Portugal und Italien gehofft hatten, werden leider enttäuscht. Das Aufeinandertreffen der beiden Fußballnationen am Montag den 10. September in Lissabon wird von keinem in Deutschland empfänglichem Sender übertragen. 

  • Die Partie zwischen Portugal und Italien wird im deutschen Fernsehen nicht übertragen.

Portugal gegen Itallien im Live-Stream: Die UEFA Nations League heute bei DAZN 

Portugal gegen Italien: Die Nations League heute im kostenlosen Live-Stream

  • Für das Duell zwischen Portugal und Italien in der Nations League gibt es im Internet zahlreiche kostenlose Live-Stream-Angebote
  • Die Bild- und Audio-Qualität dieser Live-Streams ist in der Regel jedoch deutlich schlechter als bei offiziellen Live-Streaming-Portalen.
  • Laut dem jüngsten Urteil des Europäischen Gerichtshofes ist auch die Nutzung solcher Live-Stream-Angebote jedoch strafbar. 
  • Eine Auflistung an kostenlosen und legalen Streaming-Seiten haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Die UEFA Nations League im Live-Stream mit Geoblocking: Portugal mit Italien auf Rai 1

  • Für die Partie zwischen Portugal und Italien in der UEFA Nations League bietet der italienische Fernsehsender Rai 1 einen Live-Stream an. 
  • Der Live-Stream ist allerdings nur für Fußball-Fans aus Italien nutzbar. Interessierte Zuschauer aus anderen Ländern bleibt der Zugang zu dem Stream dank Geoblocking verwehrt.
  • Geoblocking kann jedoch mithilfe eines VPN-Clients umgangen werden, der dem Nutzer eine italienische IP-Adresse zuweist. 
  • Beliebte Dienste, mit denen das Geoblocking umgangen werden kann, sind IPVanish, vyprVPN oder Hide My Ass.
  • Auch für das Smartphone oder Tablet gibt es entsprechende Apps, wie beispielsweise VPN One Click, Proxy Droid oder Faceless.
  • Falls Sie sich nun fragen, ob das ganze Legal ist, haben wir hier zusammengefasst, wie ein Rechtsanwalt das Geoblocking aus juristischer Sicht bewertet. 

Portugal gegen Italien in der Nations League: Die voraussichtliche Aufstellung

Aufstellung Portugal: Patricio - Guerreiro, Soares, Pepe, Mendes - Fernandes, Carvalho, Oliveira, Sanches - Silva, Bruma. 

Aufstellung Italien: Donnarumma - Criscito, Romagnoli, Chiellini, Zappacosta - Cristante, Jorginho, Bonaventura - Insigne, Bonucci, Chiesa. 

Portugal gegen Italien: Die Nations League heute bei uns im Live-Ticker

Eine gute Alternative für alle Fußball-Fans, die keinen Torschuss in der Partie zwischen Portugal und Italien verpassen wollen, ist unser Live-Ticker für das Spiel in der UEFA Nations League. Am Montag den 10. September versorgen wir Sie ab 20.00 Uhr mit allen wichtigen Informationen zum Aufeinandertreffen der beiden Fußball-Nationen. Anschließend finden Sie wie gewohnt einen ausführlichen Spielbericht auf tz.de.

Portugal gegen Italien in der Nations League: Wer ist heute der Schiedsrichter?

Das Schiedsrichter-Team für dieses Spiel kommt aus Schottland. Der Hauptschiedsrichter ist William Collum. Neben der Premier League ist er auch seit über einem Jahrzehnt international im Einsatz. Er wird unterstützt von seinen Assistenten David McGeachie und Graeme Stewart.

Portugal gegen Italien: Die letzten Begegnungen

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

16. Juni 2015

Freundschaftsspiel

Italien - Portugal

0:1

6. Februar 2008

Freundschaftsspiel

Italien - Portugal

3:1

31. März 2004

Freundschaftsspiel

Portugal - Italien

1:2

12. Februar 2003

Freundschaftsspiel

Italien - Portugal

1:0

26. April 2000

Freundschaftsspiel

Italien - Portugal

2:0

So geht es in der Nations League weiter

Schon am folgenden Tag gibt es ein weiteres Spitzenspiel in der Nations League. Hier erfahren Sie, wie Sie Spanien gegen Kroatien live verfolgen können.

fd

Auch interessant

Meistgelesen

Total überfordert! Ex-Bayern-Star weiß nicht, wo er Bundesliga schauen kann
Total überfordert! Ex-Bayern-Star weiß nicht, wo er Bundesliga schauen kann
Live-Ticker: Irres Hoffenheim-Debüt bei Donezk - kalte Dusche kurz vor Schluss
Live-Ticker: Irres Hoffenheim-Debüt bei Donezk - kalte Dusche kurz vor Schluss
Champions League: So endete FC Liverpool gegen Paris Saint-Germain
Champions League: So endete FC Liverpool gegen Paris Saint-Germain
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream

Kommentare