40 Millionen Pfund Ablöse

Manchester United wildert bei Liga-Konkurrenten

+
Nemanja Matic wechselt vom FC Chelsea zu Manchester United.

Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United hat den defensiven Mittelfeldspieler Nemanja Matic vom Ligarivalen und Titelverteidiger FC Chelsea verpflichtet.

Manchester - Wie die Red Devils am Montag bekanntgaben, unterschrieb der serbische Nationalspieler, der am Dienstag seinen 29. Geburtstag feiern wird, einen Dreijahresvertrag mit Option über eine weitere Saison. Laut englischen Medienberichten zahlt United 40 Millionen Pfund (rund 44 Millionen Euro) Ablöse.

"Ich bin glücklich, bei Manchester United zu sein. Wieder mit José Mourinho zu arbeiten, war eine Chance, die ich mir nicht entgehen lassen konnte", teilte Matic auf der Klubhomepage mit. United-Teammanager Mourinho hatte Matic bereits 2014 vom portugiesischen Rekordmeister Benfica Lissabon zu Chelsea geholt.

SID

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Deutschland gegen Weißrussland im Ticker: Traumtor-Festival und starker Neuer: DFB-Elf macht EM-Quali klar
Deutschland gegen Weißrussland im Ticker: Traumtor-Festival und starker Neuer: DFB-Elf macht EM-Quali klar
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream

Kommentare