1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Was dieser Premier-League-Schiri in der Hand hält, können wir Ihnen kaum zeigen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Armin Linder

Kommentare

Neben seiner Pfeife und seinen Karten musste ein Premier-League-Schiedsrichter am Freitagabend einen ungewöhnlichen Gegenstand in die Hand nehmen.

Brighton - Was er sich in dem Moment wohl gedacht hat? Über eine Szene rund um Schiri Kevin Friend lacht der englische Fußball. Der Referee war beim Spiel zwischen Brighton and Hove Albion und West Ham im Einsatz. Brighton gewann die Partie mit 1:0 (1:0).

Brighton and Hove Albion gegen West Ham: Schiedsrichter holt Dildo vom Rasen

Aber viel mehr Gesprächsstoff birgt diese eine Szene: Nachdem Fans einen Dildo auf den Platz geworfen hatten, schritt Friend persönlich zur Tat. Und brachte das Objekt vom Feld. Natürlich ein gefundenes Fressen für alle, die auf skurrile Geschichten am Rande des Fußballs stehen. „Dildo gate“ schreibt beispielsweise CaughtOffside.

Schiedsrichter holt vom Rasen: Anblick aus allen Perspektiven

Natürlich gibt‘s den ungewöhnlichen Anblick aus allen Perspektiven - auch aus jener, die noch mal eine Schippe drauflegt:

Noch schlüpfriger ist die Geschichte von tz.de*: Ein Paar suchte sich in München am Rande des Oktoberfests einen ungewöhnlichen Ort für Sex.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

lsl

Auch interessant

Kommentare