13. Spieltag der Bundesliga

Bundesliga: So sehen Sie RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach live im TV und im Live-Stream

+
Können RB Leipzig und Timo Werner gegen Gladbach wieder gewinnen?

Am 13. Spieltag der Bundesliga treffen RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach aufeinander. So sehen Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream.

Update vom 29. August 2019: Für die Leipziger gab es in der neuen Bundesliga-Saison einen perfekten Auftakt mit sechs Punkten aus zwei Spielen. Nun steht das dritte Spiel an: Sie können Borussia Mönchengladbach gegen RB Leipzig live im TV und im Live-Stream sehen.

DFB-Pokal: So sehen Sie FC Augsburg gegen RB Leipzig live im TV und im Live-Stream

Im DFB-Pokal-Viertelfinale kämpfen die Fuggerstädter und die Roten Bullen zum ersten Mal in der Historie um den Einzug ins Halbfinale. So können Sie FC Augsburg - RB Leipzig live im TV und im Live-Stream verfolgen. 

Update vom 1. Februar 2019: Mit dem neuen Trainer Thomas Doll empfängt Hannover 96 den Champions-League-Aspiranten RB Leipzig an. Wir haben zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel Hannover 96 gegen RB Leipzig heute live im TV und im Live-Stream sehen können.

Leipzig - Das Duell zwischen RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach ist das Topspiel des 13. Spieltags. Der Zweite spielt gegen den Vierten. Die Vorzeichen sind bei den beiden Vereinen aber unterschiedlich.

RB Leipzig kommt wieder ins Schlingern 

Nachdem die Sachsen zwischenzeitlich in zehn Spielen hintereinander ungeschlagen blieben, konnten sie von den letzten vier Partien nur das Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen gewinnen. Gegen Wolfsburg und Red Bull Salzburg setzte es zuletzt zwei Niederlagen in Folge. Die Leipziger stehen aber immer noch auf dem vierten Tabellenplatz.

Dass sie die Partie gegen Gladbach vor heimischen Publikum bestreiten, kann RB Hoffnung machen. In dieser Bundesliga-Saison sind sie zu Hause noch ungeschlagen. In den letzten 4 Bundesliga-Heimspielen blieb Leipzig sogar ohne Gegentor. Außerdem haben sie in den vier bisherigen Spielen gegen die Borussia noch nie verloren.

Gladbach im Höhenrausch: Beste Borussia Seit 1976

26 Punkte und Platz zwei nach zwölf Spieltagen. So gut ist Gladbach schon lange nicht mehr in eine Saison gestartet. In der Spielzeit 1976/77 unter Trainer Udo Lattek waren es umgerechnet 27 Zähler, damals wurde die Borussia am Saisonende zum bis heute letzten Mal Deutscher Meister. Im Moment stellt die Borussia die einzige Mannschaft, die noch in Schlagdistanz zum Tabellenführer Dortmund ist. Anders als Leipzig konnte die Borussia ihre letzten drei Partien gewinnen. Allerdings hatten sie mit den beiden Kellerkindern aus Düsseldorf und Hannover auch keine starken Gegner. Mit Leipzig haben sie, trotz deren Schwächephase, einen Gegner auf ihrem Niveau. Einen richtigen Favoriten gibt es nicht.

Anpfiff der Bundesliga-Partie zwischen RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach ist am Sonntag, 2. Dezember 2018, um 15.30 Uhr. Wir haben für Sie zusammengefasst, wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach: Bundesliga live im Pay-TV bei Sky

  • Der Pay-TV-Sender Sky zeigt das Duell zwischen RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach am Sonntag um 15.30 Uhr live und in voller Länge.
  • Die Vorberichterstattung beginnt um 14.30 Uhr auf den Kanälen Sky Sport Bundesliga 1 beziehungsweise Sky Sport Bundesliga 1 HD.
  • Das Spiel läuft ebenfalls auf Sky Sport Bundesliga 1 und Sky Sport Bundesliga 1 HD.
  • Moderator: Michael Leopold, Experte: Dietmar Hamann.
  • Kommentator ist Kai Dittmann.

RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach: Bundesliga im Live-Stream via Sky Go

  • Sky-Kunden können RB Leipzig im Duell mit Borussia Mönchengladbach über das Online-Streamingportal Sky Go verfolgen. 
  • Man benötigt ein Abonnement, in dem das Sky Bundesliga Paket enthalten ist.
  • Sky Go kann über die Sky-Go-App auf Tablet oder Smartphone empfangen werden oder Sie benutzen die Desktop-Anwendung für PC und Laptop. 
  • Apps: Sky Go bei iTunes (für iOS), Sky Go im Google Play Store (für Android)

Wichtig: Live-Streams verbrauchen sehr schnell Ihr Datenvolumen. Sie sollten daher eine stabile WLAN-Verbindung nutzen. Andernfalls könnte ihr Kontingent rasant aufgebraucht sein. Sie surfen dann für den Rest des Monats mit gedrosselter Geschwindigkeit.

RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach: Bundesliga live bei Sky - hier Abo bestellen

Fans ohne Sky-Abo schauen beim Spiel RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach in die Röhre, was eine legale Live-Übertragung anbelangt. Doch es gibt natürlich eine Lösung. Falls Sie ein Sky-Abonnent abschließen möchten, um die Bundesliga live verfolgen zu können, können Sie hier das Sky Bundesliga Paket buchen (Partnerlink).

Und das Beste: Sie können direkt nach Abo-Abschluss das obige Spiel über Sky Go sofort live anschauen.

RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach: Bundesliga live bei Sky über Sky Ticket

Sky hat zum Saisonstart ein tolles Angebot: Bis Ende Dezember können Sie das Supersport-Monatsticket für nur 9,99 Euro (statt 29,99 Euro) testen. Damit sehen Sie unter anderem die Bundesliga, 2. Bundesliga, den DFB-Pokal sowie die UEFA Champions League live, einzeln und in der Konferenz.

Wichtig: Das Monatsticket müssen Sie aktiv kündigen. Sollten Sie dies nicht bis sieben Tage vor Ablauf des Testangebots gemacht haben, verlängert sich der Vertrag automatisch jeweils um einen weiteren Monat.

Sie wollen das komplette Live-Sport-Programm über Sky Ticket haben, das monatlich kündbar ist? Dann können Sie ein Sky Ticket unter diesem Link buchen (Partnerlink).

RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach: Bundesliga live im kostenlosen Live-Stream?

  • Für das Spiel RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach werden im World Wide Web zahlreiche kostenlose Live-Stream-Angebote verfügbar sein.
  • Die Audio- und Bild-Qualität solcher Live-Streams ist in der Regel jedoch deutlich schlechter als bei legalen Live-Streaming-Portalen wie beispielsweise Sky Go.
  • Vorsicht! Einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs zufolge ist die Nutzung solcher Streaming-Dienste illegal.
  • Hier finden Sie eine Liste mit legalen und kostenlosen Live-Streams.

RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Aufstellung RB Leipzig: Gulacsi - Klostermann, Konaté, Orban, Halstenberg - Ilsanker - Laimer, Demme - Bruma - Poulsen, Werner

Aufstellung Borussia Mönchengladbach: Sommer - Lang , Ginter, Elvedi, Wendt - Strobl - Neuhaus, Hofmann - Hazard, Plea - Stindl

RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach: Wer ist der Schiedsrichter?

Der Schiedsrichter der Partie ist Markus Schmidt. Er wird assistiert von Christof Günsch und Florian Heft. Vierter offizieller ist Christian Dietz. In Köln sitzen die Videoschiedsrichter Patrick Ittrich und Michael Bacher.

RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach im direkten Bundesliga-Vergleich

RB Leipzig

Borussia Mönchengladbach

S/U/N

2 / 2 / 0

0 / 2 / 2

Tore

6:4

4:6

Gelbe Karten

7

9

Gelb-Rote Karten

0

0

Rote Karten

1

0

Meiste Tore

Timo Werner (3)

Thorgan Hazard (1), Fabian Johnson (1), Lars Stindl (1), Jannik Vestergaard (1)

Meiste Spiele

Diego Demme (4), Peter Gulacsi (4), Stefan Ilsanker (4), Timo Werner (4)

Thorgan Hazard (4), Christoph Kramer (4), Lars Stindl (4), Jannik Vestergaard (4)

RB Leipzig gegen Borussia Mönchengladbach: So endeten die letzten Duelle 

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

03.02.2018

Bundesliga

Gladbach - Leipzig

0:1 (0:0)

16.09.2017

Bundesliga

Leipzig - Gladbach

2:2 (2:1)

19.02.2017

Bundesliga

Gladbach - Leipzig

1:2 (0:1)

21.09.2016

Bundesliga

Leipzig - Gladbach

1:1 (1:0)

md

Auch interessant

Meistgelesen

Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Bundesliga: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Live-Stream
Bundesliga: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Live-Stream
Nach Süle-Schock: Auch EM in Gefahr - Holt Löw Hummels zurück?
Nach Süle-Schock: Auch EM in Gefahr - Holt Löw Hummels zurück?

Kommentare