Schluss nach 27 Spielen

Leipzig-Star tritt aus Nationalteam zurück

+
Kevin Kampl (l.) spielt nicht mehr für Slowenien.

Kevin Kampl vom Bundesligisten RB Leipzig hat seinen Rücktritt aus Sloweniens Nationalmannschaft erklärt.

Leipzig - Das berichtete die Bild-Zeitung am Samstag. Demnach will der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler nach 27 Länderspielen (zwei Tore) künftig mehr Zeit mit seiner Familie verbringen. Sein letztes Länderspiel bestritt der gebürtige Solinger im vergangenen September beim 1:2 der Slowenen in der Nations League gegen Bulgarien.

Der Europa-League-Ticker vom Donnerstag zum Nachlesen.

Am Wochenende ist Kampl mit seinem Team in der Bundesliga gefordert. So sehen Sie RB Leipzig gegen Bayer Leverkusen am Sonntag live im TV und im Live-Stream.

sid

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

ZDF-Sportstudio-Eklat: Nach Absage von Bundesliga-Größe gibt es einen Seitenhieb von Moderatorin
ZDF-Sportstudio-Eklat: Nach Absage von Bundesliga-Größe gibt es einen Seitenhieb von Moderatorin
So endete FC Schalke 04 gegen TSG 1899 Hoffenheim
So endete FC Schalke 04 gegen TSG 1899 Hoffenheim
Kurioser Augsburg-Fluch trifft auch Weinzierl  - Stuttgarts neuer Trainer steht fest
Kurioser Augsburg-Fluch trifft auch Weinzierl  - Stuttgarts neuer Trainer steht fest
Eintracht Frankfurt steht im Europa-League-Halbfinale - Heimspiel gegen Chelsea bereits ausverkauft
Eintracht Frankfurt steht im Europa-League-Halbfinale - Heimspiel gegen Chelsea bereits ausverkauft

Kommentare