1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

RB Salzburg stimmt sich mit Sieg auf den FC Bayern ein

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Karim Adeyemi
Salzburgs Karim Adeyemi erzielte gegen den SCR Altach ein Tor per Elfmeter. © Swen Pförtner/dpa

Österreichs Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg hat sich optimal auf das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League beim FC Bayern München eingestimmt.

Salzburg - Der zuletzt von einem massiven Corona-Ausbruch betroffene Tabellenführer besiegte in der österreichischen Bundesliga den Tabellenletzten SCR Altach mit 4:0 (3:0).

Junior Adamu mit einem verwandelten Elfmeter-Nachschuss, Maximilian Wöber und Luka Sucic trafen vor der Pause für die Bullen. Der deutsche Nationalspieler Karim Adeyemi erhöhte kurz vor dem Abpfiff mit einem verwandelten Elfmeter. Alle 17 Salzburger Akteure, die zuletzt von einem positiven Coronatest betroffen gewesen waren, sind wieder einsatzfähig.

Die Bayern empfangen die Salzburger am Dienstag (21.00 Uhr) in der Allianz Arena. Das Hinspiel vor drei Wochen war 1:1 ausgegangen. dpa

Auch interessant

Kommentare