CL-Achtelfinale, Rückspiel

Champions League: So endete Real Madrid gegen Ajax Amsterdam

+
Kann Ajax bei Real Madrid für eine Überraschung sorgen? 

Im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League empfängt Real Madrid heute Ajax Amsterdam. So sehen Sie die Partie live im TV und im Live-Stream.

Update vom 7. Mai 2019: Hätte man vor der Saison darauf gewettet, dass ein Teilnehmer des Finales in der Königsklasse entweder aus Amsterdam oder von der White Hart Lane kommt, so hätte man wohl für den Rest seines Lebens finanziell ausgesorgt. Wir haben zusammengefasst, wie Sie das Champions-League-Spiel Ajax Amsterdam gegen Tottenham Hotspur live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 11. März 2019: Fußball-Sensation in Spanien! Laut mehreren Medienberichten holt Real Madrid Zinedine Zidane als Trainer zurück.

Real Madrid deklassiert! Ajax wirft den Titelverteidiger aus der Champions League

Update vom 5. März: Ajax Amsterdam schockt Real Madrid und schießt den Titelverteidiger mit 4:1 aus dem eigenen Stadion. Damit schaffen die Holländer die Sensation und ziehen ins Viertelfinale ein. 

In der Liga spätestens nach der 0:1-Pleite gegen Barcelona abgeschlagen, im spanischen Pokal nach der 0:3-Schmach gegen Barca ebenfalls ausgeschieden - die aktuelle Saison von Real Madrid wirft bisher einen Schatten auf die sonst so golden und silbern erstrahlende Trophäen-Vitrine. Wäre da nicht noch die Aussicht auf einen vierten Champions-League-Titel infolge, so würden die erfolgsverwöhnten „Madridistas“ die Spielzeit 2018/19 wohl bereits Anfang März für beendet erklären. 

Die Aussichten auf den Einzug ins Viertelfinale stehen jedoch nicht schlecht: im Hinspiel erspielten sich die Königlichen durch den 2:1-Sieg bei Ajax Amsterdam eine hervorragende Ausgangsposition für das Rückspiel am Dienstag. Dabei machte sich jedoch nicht unbedingt die Ansammlung an absoluten Top-Stars, sondern viel mehr die Erfahrung von drei CL-Titeln infolge bezahlt. 

Vor Duell gegen Ajax: Champions League für Real letzte Chance auf Silberware

Denn Real hatte so seine Probleme mit den jungen und sehr talentierten Spielern von Ajax, die bereits in der Gruppenphase gegen den FC Bayern bewiesen, dass sie ein unangenehm zu bespielendes Kollektiv bilden können. Auch nach dem Gegentreffer durch Benzema spielten die Holländer weiter mutig nach vorne und kamen in der 75. Minute durch den umtriebigen Hakim Ziyech zum Ausgleich. 

Kurz vor Schluss (87.) zahlte Ajax dann Lehrgeld und ließ sich von Marco Asensio doch noch die Butter vom Brot nehmen, wie auch der anschließende Jubel des Spaniers zeigte. Vor dem Rückspiel am Dienstag deutet viel auf ein Weiterkommen seitens Real hin, doch die Amsterdamer werden auch in Madrid nicht vor Ehrfurcht erstarren. Sollte der Mannschaft von Erik ten Hag im Santiago Bernabeu ein Auswärtstreffer gelingen, scheint alles möglich. Das Hinspiel sollte den Königlichen Warnung genug sein, vor allem hinsichtlich der Tatsache, dass die Champions League für Real Madrid wohl die letzte Möglichkeit auf Silberware darstellt. 

Anpfiff zwischen Real Madrid und Ajax Amsterdam ist am Dienstag um 21 Uhr im Santiago Bernabeu. Wir sagen Ihnen, wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream sehen können. 

Real Madrid gegen Ajax Amsterdam: Champions League heute im Live-Stream bei DAZN

  • Die Streaming-Plattform DAZN zeigt die Partie zwischen Real und Ajax exklusiv und in voller Länge im Live-Stream.  
  • DAZN ist empfangbar im jeweiligen Internetbrowser oder via App auf Tablet und Smartphone. 
  • Um DAZN nutzen zu können, benötigen Sie allerdings ein gültiges Abo (9,99 Euro monatlich, der erste Monat ist gratis).
  • Hier können Sie ein DAZN-Abo abschließen (Partnerlink).
  • Die Vorberichterstattung beginnt um 20.45 Uhr mit Moderator Tobi Wahnschaffe und Experte Jonas Hummels - kommentieren wird das Spiel Jan Platte. 
  • Apps: DAZN im iTunes Store (für iOS); DAZN im Google Play Store (für Android).

Hinweis: Live-Streams verbrauchen eine sehr hohe Datenmenge. Nutzen Sie daher beim Streamen eine stabile WLAN-Verbindung, andernfalls könnte das Daten-Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags sehr schnell aufgebraucht sein. Sie surfen dann für den Rest des Monats mit gedrosselter Geschwindigkeit im Internet. Im schlimmsten Fall könnten sogar zusätzliche Kosten entstehen.

Real Madrid gegen Ajax Amsterdam: Champions League heute live im TV bei Sky

  • Der Pay-TV-Sender Sky zeigt Real Madrid - Ajax Amsterdam nicht als Einzelspiel, sondern nur in der Konferenz auf Sky Sport 1 & HD zusammen mit dem Dortmund-Spiel. 
  • Die Vorberichte auf Sky beginnen um 19 Uhr mit Moderator Sebastian Hellmann und seinen Experten Lothar Matthäus, Erik Meijer, Steffen Freund und Rafael Buschmann.
  • Kommentator in der Konferenzschaltung ist Michael Born.
  • Um Sky nutzen zu können, benötigen Sie jedoch ein gültiges Abonnement inklusive Sport-Paket.

Real Madrid gegen Ajax Amsterdam: Champions League heute im Live-Stream via Sky Go

Real Madrid gegen Ajax Amsterdam: Champions League heute live bei Sky - hier Abo bestellen

Sie sind noch kein Sky-Abonnent und wollen es gerne werden? Sie wollen alle Champions-League-Spiele in der Konferenz sowie ausgewählte Partien live und exklusiv sehen? Unser Angebot für Sie: Hier können Sie extra günstig das Paket Sky Sport buchen (Partnerlink).

Und das Beste: Sie können Sky Go direkt nach Abo-Abschluss nutzen.

Real Madrid gegen Ajax Amsterdam: Sky Ticket bestellen - und dieses Spiel gleich losstreamen

Noch bis Ende März hat Sky ein Spezial-Angebot für alle Fußball-Fans parat. So können Sie fast das komplette Angebot mit Spielen der Bundesliga, der 2. Liga, der Champions League und des DFB-Pokals den restlichen März und den gesamten April für nur 9,99 Euro nutzen.

Dieses Sky-Ticket-Angebot (Partnerlink) ist bis Ende März gültig. Der Preis ab April beträgt pro Monat 29,99 Euro.

Hinweis: Sky Ticket ist kein klassisches Abo-Modell, Sie sollten das Monatsticket allerdings kündigen, wenn Sie nicht möchten, dass es sich automatisch um einen Monat verlängert. Die Kündigung sollten Sie bis sieben Tage vor Ablauf des Testangebots einreichen.

Real Madrid gegen Ajax Amsterdam: Champions League heute im kostenlosen Live-Stream

  • Im World Wide Web lassen sich zahlreiche kostenlose Live-Stream-Angebote finden, die das Spiel am Dienstag übertragen. 
  • Doch in der Regel ist die Audiospur und auch die Bildqualität deutlich schlechter als bei offiziellen Streaming-Portalen wie DAZN oder Sky Go. 
  • Achtung: Laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs ist die Nutzung solcher Streaming-Dienste illegal.
  • Hier haben wir für Sie eine Übersicht mit legalen und kostenlosen Live-Streams zusammengestellt.

Real Madrid gegen Ajax Amsterdam: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Aufstellung Real Madrid: Courtois - Carvajal, Varane, Nacho, Reguilon - Modric, Casemiro, Kroos - Bale, Benzema, Junior Vinicius

Aufstellung Ajax Amsterdam: Onana - Mazraoui, de Ligt, Blind, Tagliafico - de Jong, Schone - van de Beek - Ziyech, Tadic, Neres

Real Madrid gegen Ajax Amsterdam: Wer ist Schiedsrichter?

Der Schiedsrichter der Partie wird mit Felix Brych aus Deutschland kommen. Unterstützt wird er von seinen beiden Linienrichtern Mark Borsch und Stefan Lupp. Videoassistent ist Bastian Dankert und als 4. Offizieller ist Daniel Siebert im Einsatz. 

Real Madrid gegen Ajax Amsterdam im Vergleich: Das sagt die Statistik

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

13.02.19

Champions League

Ajax Amsterdam - Real Madrid

1:2

04.12.12

Champions League

Real Madrid - Ajax Amsterdam

4:1

03.10.12

Champions League

Ajax Amsterdam - Real Madrid

1:4

07.12.11

Champions League

Ajax Amsterdam - Real Madrid

0:3

27.09.11

Champions League

Real Madrid - Ajax Amsterdam

3:0

23.11.10

Champions League

Ajax Amsterdam - Real Madrid

0:4

15.09.10

Champions League

Real Madrid - Ajax Amsterdam

2:0

22.11.95

Champions League

Real Madrid - Ajax Amsterdam

0:2

13.09.95

Champions League

Ajax Amsterdam - Real Madrid

1:0

Update vom 5. März 2019: Der FC Porto muss im Achtelfinale einen 1:2-Rückstand gegen die AS Rom aufholen. Alle Infos zu diesem Spiel der Champions League live im TV und im Live-Stream.

Update vom 1. Juni 2019: Tottenham Hotspur - FC Liverpool: Hier sehen Sie das Champions-League-Finale im Live-Ticker

kus

Auch interessant

Meistgelesen

Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Bundesliga: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Live-Stream
Bundesliga: So sehen Sie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream

Kommentare