Copa del Rey

Real Madrid nach Sieg in Girona im Pokal-Halbfinale

+
Jonas Ramalho (r) vom FC Girona versucht in den Schuss von Real Madrids Karim Benzema zu grätschen. Foto: Manu Fernandez/AP

Girona (dpa) - Champions-League-Sieger Real Madrid ist als letzte Mannschaft in das Halbfinale des spanischen Fußball-Pokals eingezogen. Die Königlichen setzen sich im Viertelfinale-Rückspiel beim FC Girona mit 3:1 (2:0) durch.

Die Treffer für die Gäste erzielten der Franzose Karim Benzema (27./43. Minute) mit einem Doppelpack und Marcos Llorente (76.). Für Girona war Pedro Porro (71.) erfolgreich. Das Hinspiel hatte Madrid um Ex-Weltmeister Toni Kroos im eigenen Stadion bereits 4:2 gewonnen. Zuvor hatten sich Betis Sevilla, der FC Valencia und Titelverteidiger FC Barcelona den Einzug ins Semifinale der Copa del Rey gesichert.

Homepage Real Madrid

Viertelfinalpaarungen auf der Homepage des Verbandes

Auch interessant

Meistgelesen

DFB-Team hat Gruppenspiele für EM 2020 in München - Kimmich: „Richtig cool für uns“
DFB-Team hat Gruppenspiele für EM 2020 in München - Kimmich: „Richtig cool für uns“
Barcas Dembélé geht unter Tränen vom Feld: BVB-Fans reagieren mit Schmähgesängen - „Es ist eine Schande“
Barcas Dembélé geht unter Tränen vom Feld: BVB-Fans reagieren mit Schmähgesängen - „Es ist eine Schande“
WM 2022: Terminschock! Nur wenige Tage trennen Bundesliga-Ende und Eröffnungsspiel
WM 2022: Terminschock! Nur wenige Tage trennen Bundesliga-Ende und Eröffnungsspiel
Wegen Video-Beweis: UEFA diskutiert Abseits-Regel-Revolution
Wegen Video-Beweis: UEFA diskutiert Abseits-Regel-Revolution

Kommentare