1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Real Madrid gegen PSG live: Wo läuft die Champions League heute im TV und Stream?

Erstellt:

Von: Philipp Kuserau, Tim Althoff

Kommentare

Toni Kroos (l.) kämpft mit Lionel Messi (m.) um den Einzug ins Viertelfinale.
Toni Kroos (l.) kämpft mit Lionel Messi (m.) um den Einzug ins Viertelfinale. © Julien Mattia/Imago

Real Madrid kämpft in der Champions League gegen Paris St.-Germain um den Viertelfinal-Einzug. So sehen Sie heute das Kracher-Spiel im TV und Live-Stream.  

Madrid - Im Hinspiel der UEFA Champions League hat es einen besonderen Moment von Superstar Kylian Mbappé gebraucht, um die Partie zugunsten von Paris Saint-Germain mit 1:0 zu entscheiden. Real Madrid hat zwar kein Auswärtstor geschossen und wird das Rückspiel definitiv gewinnen müssen, kann aber durch die Aufhebung der Auswärtstor-Regel vorsichtig optimistisch bleiben. Denn ein PSG-Treffer im Santiago Bernabéu würde die Königlichen nicht gleich zwingen, mit zwei Toren Unterschied zu gewinnen, um ein Ausscheiden zu vermeiden.

Champions League heute live: Kroos droht gegen PSG auszufallen, Casemiro fehlt sicher

So wusste auch Toni Kroos, dass das Ergebnis aufgrund der offensiv enttäuschenden Vorstellung noch das Beste am Hinspiel gewesen ist. Im Rückspiel würden die Karten dank der Regeländerung neu gemischt werden: „Mit dem Bernabéu im Rücken will ich bei diesem Spielstand nichts ausschließen.“ Ob der deutsche Nationalspieler dabei mitmischen kann, ist allerdings fraglich. Kroos wird von Muskelproblemen am linken Bein geplagt und droht auszufallen.

Das berühmte Mittelfeld-Trio um Kroos, Casemiro und Luka Modrić droht damit weiter auseinanderzubrechen. Der brasilianische Abräumer Casemiro wird wegen einer Gelbsperre sicher nicht spielen können. Auch Linksverteidiger Ferland Mendy hat zu viele Verwarnungen gesammelt, um dabei sein zu können. Um die Wende gegen Lionel Messi und Co. schaffen zu können, wird also der ein oder andere Rotationsspieler abliefern müssen.

Sorgen bei Paris: Hinter Mbappe steht ein Fragezeichen - Messi und Neymar einsatzbereit gegen Real

Beim Gegner aus der französischen Hauptstadt gibt es jedoch auch Sorgen um einen Top-Star. Mbappé hatte im Training einen Schlag abbekommen - hinter seinem Einsatz steht ein Fragezeichen. Lionel Messi und Neymar scheinen dagegen einsatzbereit zu sein. Die Generalprobe für das Rückspiel ging aus Sicht der Pariser in die Hose. Mit 0:1 unterlag man dem Ligakonkurrenten OGC Nizza. Damit holte PSG nur einen Sieg auf den vergangenen drei Ligaspielen.

Fraglich ist zudem ein Einsatz von Real-Legende Sergio Ramos. Der Innenverteidiger verpasste das Hinspiel gegen die alte Liebe wegen seiner langwierigen Probleme an der Wade. Für das Rückspiel wolle er alles daran setzen, zumindest die Reise nach Madrid antreten zu können. Für einen Einsatz in der Startelf wird es wohl nicht reichen, eine Einwechslung im Santiago Bernabéu wäre laut „Le Parisien“ aber möglich - und würde durchaus für einen denkwürdigen Moment sorgen. Anpfiff ist am Mittwoch, 9. März 2022, um 21 Uhr im Santiago Bernabéu in Madrid.

Real Madrid - PSG live: Läuft die Champions League heute im Free-TV?

Nein, das K.o.-Spiel ist in Deutschland ausschließlich im Pay-TV zu sehen.

Champions League heute live: Wo läuft Real Madrid gegen Paris im TV und Stream?

Das Spiel ist live und in voller Länge beim Streaming-Anbieter DAZN zu sehen. Die Vorberichte mit Alex Schlüter und Experte Sandro Wagner beginnen um 20.30 Uhr. Kommentieren wird Uli Hebel zusammen mit Wagner. Reporter vor Ort ist Daniel Herzog. Mit der entsprechenden Anwendung kann das Programm von DAZN auch via Apple TV, Smart TV und dem Fire TV Stick auf dem Fernseher empfangen werden.

Real vs. PSG heute live: Die Übertragung der Champions League in der Übersicht

BegegnungReal Madrid - Paris St.-Germain
Anpfiff21 Uhr im Estadio Santiago Bernabeu (Madrid)
TV-
Live-StreamDAZN
Live-Tickertz.de

Real Madrid - PSG: Champions League heute im Live-Ticker

Sollte jemand kein DAZN-Abo haben und auch nicht vorhaben, eins abzuschließen, kann die Partie auch im Live-Ticker verfolgt werden. Mit tz.de verpassen Sie keine wichtige Szene und bleiben über die kompletten 90 Minuten auf dem Laufenden. (ta)

Auch interessant

Kommentare