Auszeichnung

Ronaldo: Erst Weltfußballer, jetzt Staatsheld

+
Cristiano Ronaldo bei der Verleihung seines Ordens

Lissabon - Eine Woche nach seiner zweiten Wahl zum Weltfußballer hat Cristiano Ronaldo eine weitere Auszeichnung erhalten - und zwar eine der wichtigsten seiner Heimat.

Der Stürmerstar von Real Madrid erhielt den "Orden des Infanten Dom Henrique" in der zweithöchsten Klasse des Großoffiziers. "Es erfüllt mich mit großem Stolz, Portugal in der Welt repräsentieren zu dürfen", sagte der 28-Jährige nach der Ehrung, die von Staatspräsident Anibal Cavaco Silva vorgenommen wurde.

Der Orden in Gedenken an Dom Henrique, besser bekannt als Heinrich der Seefahrer (1394 - 1460), sollte Ronaldo bereits am 7. Januar verliehen werden. Nach dem Tod von Portugals Fußball-Legende Eusebio war die Ehrung aber verschoben worden.

Alle Weltfußballer seit 1982

2013: Cristiano Ronaldo (Portugal) © AFP
2012 Lionel Messi (Argentinien)
2012 Lionel Messi (Argentinien) © AP
2011 Lionel Messi (Argentinien)
2011 Lionel Messi (Argentinien) © dpa
2010 Lionel Messi (Argentinien)
2010 Lionel Messi (Argentinien) © Getty
2009 Lionel Messi (Argentinien) © Getty
2008 Cristiano Ronaldo (Portugal) © Getty
2007 Kaka (Brasilien) © Getty
2006 Fabio Cannavaro (Italien) © Getty
2005 Ronaldinho (Brasilien) © Getty
2004 Ronaldinho (Brasilien) © Getty
2003 Ronaldo (Brasilien) © Getty
2002 Zinedine Zidane (Frankreich) © Getty
2001 Luis Figo (Portugal) © Getty
2000 Zinedine Zidane (Frankreich) © Getty
1999 Rivaldo (Brasilien) © Getty
1998 Zinedine Zidane (Frankreich) © Getty
1997 Ronaldo (Brasilien) © Getty
1996 Ronaldo (Braslien) © Getty
1995 George Weah (Liberia) © Getty
1994 Romario (Brasilien) © Getty
1993 Roberto Baggio (Italien) © Getty
1992 Marco van Basten (Niederlande) © Getty
1991 Lothar Matthäus (Deutschland) © Getty
1990 Lothar Matthäus (Deutschland) © Getty
1989 Ruud Gullit (Niederlande) © Getty
1988 Marco van Basten (Niederlande) © Getty
1987 Ruud Gullit (Niederlande) © Getty
1986 Michel Platini (Frankreich) © Getty
1985 Michel Platini (Frankreich) © Getty
1984 Diego Maradona (Argentinien) © Getty
1983 Zico (Brasilien) © Getty
1982 Paolo Rossi (Italien) © Getty

SID

Auch interessant

Meistgelesen

Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele live?
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele live?
Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Champions League: So sehen Sie Inter Mailand gegen Borussia Dortmund heute live im TV und Live-Stream
Champions League: So sehen Sie Inter Mailand gegen Borussia Dortmund heute live im TV und Live-Stream
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona

Kommentare