Spezialeinheit räumt kompletten ICE und spricht von einer „Bedrohungslage“

Spezialeinheit räumt kompletten ICE und spricht von einer „Bedrohungslage“

Bundesliga-Kracher am Samstag

Rote Karte gegen Bayern: Diese Strafe bekommt Orban

Sah gegen Bayern Rot: Willi Orban (r.).
+
Sah gegen Bayern Rot: Willi Orban (r.).

Es war eine strittige, aber am Ende dennoch vertretbare rote Karte, die Leipzig-Kapitän Willi Orban im Spiel gegen Bayern kassierte. Nun steht seine Strafe fest.

Leipzig - RB Leipzigs Kapitän Willi Orban ist nach seiner Roten Karte im Meisterschaftsspiel beim FC Bayern München für eine Partie gesperrt worden. Das gab der sächsische Fußball-Bundesligist am Montag bekannt. Der 24 Jahre alte Orban fehlt RB damit am kommenden Samstag im Heimspiel des Tabellendritten gegen den Tabellenvierten Hannover 96.

Innenverteidiger Orban hatte am vergangenen Samstag in der elften Minute kurz vor dem Strafraum Bayerns Arjen Robben gefoult. Er hatte für die Notbremse die Rote Karte bekommen. Leipzig hatte die Partie in München 0:2 verloren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Duelle um Rang 16 und Europacup-Plätze am 34. Spieltag
Duelle um Rang 16 und Europacup-Plätze am 34. Spieltag
Finish mit Heidenheim: HSV zittert vor nächster Strafrunde
Finish mit Heidenheim: HSV zittert vor nächster Strafrunde
„Er ist mein Lieblingsspieler“: Eintracht-Coach Adi Hütter spricht vor Paderborn über die Zukunft
„Er ist mein Lieblingsspieler“: Eintracht-Coach Adi Hütter spricht vor Paderborn über die Zukunft

Kommentare