Ehemaliger Hoffenheimer "Co"

Salzburg verpflichtet Zeidler als neuen Trainer

+
Große Aufgabe: Der frühere Hoffenheimer Co-Trainer Peter Zeidler (r.) soll RB Salzburg zu neuen Erfolgen führen.

Salzburg - Österreichs Abonnement-Meister RB Salzburg hat einen neuen Trainer. Der Double-Gewinner holt Peter Zeidler aus der zweiten Liga. Der Schwabe arbeitete früher für Hoffenheim. 

Der gebürtige Schwabe Peter Zeidler wird neuer Trainer beim österreichischen Double-Gewinner RB Salzburg. Das bestätigte der Club am Montag. Der 52-Jährige tritt die Nachfolge von Adi Hütter an, von dem sich der Club wegen unterschiedlicher Auffassungen bei der Zukunftsplanung getrennt hat.

Zeidler war bislang Trainer des Zweitligisten FC Liefering, der von den Salzburgern finanziert wird. Zuvor hatte er unter anderem als Co-Trainer bei 1899 Hoffenheim sowie als Coach des VfR Aalen und der zweiten Mannschaft des 1. FC Nürnberg gearbeitet.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Emotionale Reaktion zur Coronavirus-Krise - Klopp im Video: „Habe sofort angefangen zu weinen“
Emotionale Reaktion zur Coronavirus-Krise - Klopp im Video: „Habe sofort angefangen zu weinen“
Ein Hauch Normalität: Fußballer jubeln auf virtuellen Rasen
Ein Hauch Normalität: Fußballer jubeln auf virtuellen Rasen
S04-Kapitän mit überragenden Statistiken: Deswegen ist Omar Mascarell so wichtig
S04-Kapitän mit überragenden Statistiken: Deswegen ist Omar Mascarell so wichtig

Kommentare