1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

SC Freiburg gegen Borussia Dortmund: Bundesliga heute live im TV und im Live-Stream

Erstellt:

Von: Philipp Kuserau

Kommentare

Petersen will nichts von Favoritenrolle für Freiburg wissen
Petersen will nichts von Favoritenrolle für Freiburg wissen © dpa / Guido Kirchner

Borussia Dortmund ist am Samstag zu Gast beim Tabellendritten SC Freiburg - wir sagen Ihnen, wie Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können.

München - Gelingt der Streich-Elf am Samstag gegen Dortmund etwa der nächste Streich? Der SC Freiburg unter Trainer Christian Streich ist das bisherige Überraschungsteam dieser noch sehr jungen Bundesliga-Saison und steht mit 13 Punkten aus sechs Spielen und einem Torverhältnis von 13:5 auf dem dritten Tabellenplatz. 

Auch wenn der Höhenflug der Breisgauer nach dem jüngsten 2:1-Erfolg über die Fortuna aus Düsseldorf bestätigt werden konnte, will Streich von einer Euphorie um seine Mannschaft nichts hören: „Wir brauchen Ruhe und keine Euphorie.“ Für den sympathischen Übungsleiter zählt trotz der guten Ergebnisse am Ende nur das Ziel ‚Klassenerhalt‘. „Es ist schön, dass wir schon einige Punkte Vorsprung auf den drittletzten Platz haben. Und nur das zählt in Freiburg“, gab Streich demütig zu verstehen. 

Dortmund beim Überraschungsteam aus Freiburg zum Siegen verdammt 

Doch wenn am Samstag Vize-Meister Borussia Dortmund zu Gast ist und in Person von Michael Zorc von einem „äußerst schwierigen“ Spiel warnt, dann spricht das Bände über die Form der Freiburger. Der BVB steht in der Liga enorm unter Druck und benötigt unbedingt einen Sieg, um nicht den Anschluss an die Spitzengruppe zu verlieren, zu der aktuell auch noch der Sportclub zählt. 

Mit Frankfurt (2:2) und Bremen (2:2) musste man sich jeweils die Punkte teilen - immerhin gab es in der Champions League gegen Slavia Prag (2:0) ein Erfolgserlebnis. Doch die kleine Ergebniskrise in der Liga und auch andere Brandherde wie der Zoff zwischen Ex-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang und dem BVB-Vorstand sorgen für Unruhe. Zudem muss Lucien Favre am Samstag erneut auf Stürmer Paco Alcacer (Achillessehnenreizung) und Nico Schulz (Fußverletzung) verzichten. 

Anpfiff zwischen dem SC Freiburg und Borussia Dortmund ist am Samstag um 15.30 Uhr im Schwarzwald-Stadion. Wir sagen Ihnen, wie Sie das heimliche Top-Spiel live im TV und im Live-Stream verfolgen können. 

SC Freiburg - Borussia Dortmund: Bundesliga live im Pay-TV bei Sky

SC Freiburg - Borussia Dortmund: Bundesliga im Live-Stream via Sky Go

Hinweis: Live-Streams verbrauchen eine sehr hohe Datenmenge. Nutzen Sie daher beim Streamen eine stabile WLAN-Verbindung, andernfalls könnte das Daten-Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags sehr schnell aufgebraucht sein. Sie surfen dann für den Rest des Monats mit gedrosselter Geschwindigkeit im Internet. Im schlimmsten Fall könnten sogar zusätzliche Kosten entstehen.

SC Freiburg - Borussia Dortmund: Bundesliga im kostenlosen Live-Stream

SC Freiburg - Borussia Dortmund: Bundesliga im Live-Ticker von wa.de

Wer die Partie zwischen Freiburg und Dortmund im Live-Ticker verfolgen will, ist bei unseren Kollegen von wa.de genau richtig. Dort werden Sie bereits vorab mit allen relevanten Infos versorgt und verpassen natürlich auch während dem Spiel keine wichtige Szene. 

SC Freiburg - Borussia Dortmund in der Bundesliga: Die voraussichtliche Aufstellung

Aufstellung SC Freiburg: Schwolow - Lienhart, Koch, Heintz - Schmid, Frantz, Höfler, Günter, Haberer, Waldschmidt - Petersen

Aufstellung Borussia Dortmund: Bürki - Piszczek, Akanji, Hummels, Hakimi - Delaney, Witsel, Sancho, Reus, Hazard - Brandt

SC Freiburg - Borussia Dortmund: Wer ist Schiedsrichter?

Sven Jablonski wird die Partie als Schiedsrichter leiten - ihm zur Seite stehen die beiden Linienrichter Holger Henschel und Thomas Gorniak. Als Videoschiedsrichter ist Deniz Aytekin vorgesehen. 

SC Freiburg - Borussia Dortmund im direkten Vergleich: Das sagt die Statistik

DatumWettbewerbHeimGastErgebnis
21.04.2019BundesligaSC FreiburgBorussia Dortmund0:4 (0:1)
01.12.2018BundesligaBorussia DortmundSC Freiburg2:0 (1:0)
27.01.2018BundesligaBorussia DortmundSC Freiburg2:2 (1:1)
09.09.2017BundesligaSC FreiburgBorussia Dortmund0:0 (0:0)
25.02.2017BundesligaSC FreiburgBorussia Dortmund0:3 (0:1)

kus

Auch interessant

Kommentare