1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

So endete SC Freiburg gegen TSG 1899 Hoffenheim

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hoffenheim im Jubelfieber: Nun steht das Auswärtsspiel beim SC Freiburg an
Finden die Hoffenheimer Jubelarien beim Auswärtsspiel in Freiburg ihre Fortsetzung? © AFP

Für 1899 Hoffenheim läuft die Bundesliga-Saison bislang blendend. Hier erfahren Sie, wie Sie die Partie zwischen dem SC Freiburg und der TSG heute live im TV und im Livestream sehen können.

Update vom 17. Januar 2018: Am 18. Bundesliga-Spieltag trifft die TSG 1899 Hoffenheim am Freitag zuhause auf den FC Bayern München. Übertragen wird die Begegnung im TV und im Live-Stream

Update vom 26. April 2018: Die TSG 1899 Hoffenheim empfängt am Freitag Hannover 96. Wir verraten Ihnen, wie Sie die Begegnung live im TV und im Live-Stream verfolgen können

Update vom 30. November 2017: Am Freitagabend empfängt der SC Freiburg den Hamburger SV. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das Bundesligaspiel live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Update: 1899 Hoffenheim scheint in eine kleine Krise zu rutschen: Drei Tage nach der überraschenden Niederlage in der Europa League bei Ludogorez Rasgrad in Bulgarien, verlor die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann in der Bundesliga beim SC Freiburg mit 2:3.

So sehen Sie SC Freiburg gegen 1899 Hoffenheim live im TV

Freiburg - Besser hätte die Saison 2017/2018 für die TSG Hoffenheim eigentlich nicht starten können - noch ungeschlagen belegen die Kraichgauer in der Bundesliga-Tabelle nach sechs Spieltagen den zweiten Platz hinter Borussia Dortmund. Wäre da nicht ein kleiner Schönheitsmakel: In die neue Europa-League-Spielzeit ist die TSG mit zwei Niederlagen (gegen Sporting Braga und bei Ludogorez Rasgrad) gestartet. 

Hoffenheim: Positive Entwicklung bei Geiger - Bicakcic fehlt nicht lange

National konnte 1899 zuletzt nicht nur den FC Schalke 04 in die Schranken weisen, es kristallisierten sich auch noch zwei positive Nachrichten bezüglich des Personals heraus: Das 19-jährige Nachwuchstalent Dennis Geiger ist dabei, in die Fußstapfen des abgewanderten DFB-Nationalspielers Sebastian Rudy zu treten. Außerdem stellte sich unter der Woche heraus, dass Abwehrmann Ermin Bicakcic glücklicherweise doch nicht wie befürchtet einen Kreuzbandriss erlitten hat. Stattdessen wurde bei dem Bosnier lediglich eine Kreuzbandzerrung diagnostiziert, was eine wesentlich kürzere Ausfalldauer bedeutet (etwa vier Wochen statt mehrere Monate).

Während die TSG Hoffenheim bislang mit vier Siegen in der noch jungen Saison glänzen konnte, ist der badensische Lokalrivale aus Freiburg alles andere als gut gestartet: Noch sieglos rangiert das Team von Trainer Christian Streich auf Relegationsplatz 16. Besonders der Abgang von Torjäger Maximilian Philipp, der bei Borussia Dortmund gerade zum Shootingstar avanciert, hat den Klub aus dem Breisgau offensichtlich hart getroffen. Gerade die Chancenverwertung ließ bei den jüngsten Auftritten zu wünschen übrig. Immerhin konnte im vergangenen Heimspiel gegen Aufsteiger Hannover eine sehenswerte Leistung an den Tag gelegt werden, woraufhin SC-Coach Streich analysierte: „Die Leistung macht uns Mut. Wir hätten den Sieg verdient gehabt.“ 

Für Stürmer Nils Petersen (r.) und seine Teamkollegen des SCF läuft diese Saison noch nicht rund
Für Stürmer Nils Petersen (r.) und seine Teamkollegen des SCF läuft diese Saison noch nicht rund. © dpa

SC Freiburg vs. TSG 1899 Hoffenheim: Wieder ein Unentschieden?

Wenn es nach der Statistik geht, ist es nicht unwahrscheinlich, dass das Duell SC Freiburg gegen 1899 Hoffenheim am 7. Spieltag keinen Sieger findet: Zum einen hat der SCF seine bisherigen drei Saisonheimspiele allesamt mit einem Remis beendet, zum anderen ist da auch noch der Spielausgang der drei jüngsten Aufeinandertreffen im Breisgau: In den vergangenen drei Spielzeiten endete das Duell zwischen diesen Teams in Freiburg jeweils mit einem 1:1.

Auch die Gesamtstatistik aller bisherigen Vergleiche in der Bundesliga ist absolut ausgeglichen: Von 14 Spielen gegeneinander konnte jede Mannschaft drei für sich entscheiden. Das Torverhältnis beträgt vor dem Match am Sonntag 22:21 für Freiburg. Weil die Hoffenheimer am Donnerstagabend noch in Sachen Europa League unterwegs waren, findet diese Partie mit zwei weiteren der siebten Runde am Sonntag statt. Woran sich der ein oder andere Fan möglicherweise noch gewöhnen muss: Der Anpfiff erfolgt bereits um 13.30 Uhr. Hier erfahren Sie, wie Sie das Match live im TV und im Livestream verfolgen können!

SC Freiburg - TSG 1899 Hoffenheim: Bundesliga heute live im Pay-TV bei Eurosport

Zum zweiten Mal in dieser Saison findet am Sonntag eine Partie um 13.30 Uhr statt - und wieder ist 1899 Hoffenheim mit von der Partie. Das Duell zwischen dem SC Freiburg und den Kraichgauern wird von Eurosport übertragen - Kunden von Sky gehen dagegen leer aus. Neben sämtlichen 30 Freitagspartien von Deutschlands Top-Liga wird Eurosport auch fünf Begegnungen am Sonntag sowie ebenfalls fünf Partien am Montagabend live übertragen.

Die Begegnung im Schwarzwald-Stadion sendet der Kanal Eurosport 2 HD Xtra. Los geht‘s bereits um ca. 12.30 Uhr. Um den Kanal Eurosport 2 HD Xtra empfangen zu können, benötigt man Satellitenempfang, außerdem muss man Kunde von HD+ sein, inklusive Eurosport-Paket.

SC Freiburg - TSG 1899 Hoffenheim: Bundesliga heute im Livestream via Eurosport-Player

Die Paarung zwischen dem Tabellen-16. aus Freiburg sowie dem Tabellenzweiten aus Sinsheim lässt sich natürlich auch im Internet bei Eurosport genießen. Hierfür bietet der Sportsender die Lösung namens Eurosport-Player an - auch diese Option ist nicht kostenlos: Wer noch bis Samstag, den 30. September, den „Bundesliga Saison-Pass“ bucht, kann zu einem Preis von 4,99 Euro pro Monat die ersten sechs Monate den Eurosport-Player in Anspruch nehmen (insgesamt also 29,94 Euro). Danach kostet die Nutzung wieder den regulären Preis in Höhe von 5,99 Euro monatlich.

Wer gleich das gesamte Paket in Anspruch nehmen möchte, kann zum Jahres-Pass greifen. Hier gibt es zwölf Monate für 49,99 Euro. Bei beiden Optionen ist nicht nur die Fußball-Bundesliga inkludiert, hier gibt es auch anderen Fußball wie die nordamerikanische MLS (unter anderem mit Bastian Schweinsteiger) sowie Olympia 2018, MotoGP, Tennis oder Spitzen-Radsport (unter anderem mit dem Giro d‘Italia).

Abrufbar ist der Eurosport Player zum einen per Web-Browser, für Smartphones, Tablets und Co. gibt es alternativ eine App zum Download. Apple-User finden diese traditionell im iTunes-Store, Android-Nutzer werden dagegen wie gehabt im Google Play Store fündig. Die Applikation ist in beiden Fällen gratis. Es existiert noch eine weitere Variante: Mit Apple-TV-Dongle sowie dem Google-Chromestick können Sie den Player von Eurosport auch direkt auf das Fernsehgerät übertragen.

Wichtig: Live-Streams verbrauchen eine sehr hohe Datenmenge. Das Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags könnte daher sehr schnell aufgebraucht sein. Nutzen Sie deshalb am besten eine stabile WLAN-Verbindung.

SC Freiburg - TSG 1899 Hoffenheim: Bundesliga heute im kostenlosen Livestream

Leidenschaftliche Fußballfans ohne Pay-TV-Abo wissen: In den Weiten des World Wide Web existieren zu nahezu jeder Partie im Profibereich kostenlose Livestreams. Wir sind ziemlich sicher, dass auch die Partie SC Freiburg gegen 1899 Hoffenheim keine Ausnahme bildet und weisen darauf hin, dass derlei Angebote qualitativ zumeist deutlich abfallen im Vergleich zu den Bundesligadiensten von Sky oder Eurosport. Hinzu kommt die Gefahr, dass sich bei den kostenlosen Livestreams Viren, Malware oder auch Trojaner auf dem Computer breitmachen.

Außerdem erreicht ein solches User-Verhalten auch juristische Dimensionen: Der Europäische Gerichtshof hat unlängst in einem Urteil festgelegt, dass die Nutzung illegaler Streams strafbar ist. Abschließend geben wir Ihnen einen Tipp mit auf den Weg: Eine Übersicht vertrauenswürdiger Stream-Anbieter finden Sie hier.

SC Freiburg - TSG 1899 Hoffenheim: Die letzten zehn Ergebnisse

DatumWettbewerbBegegnungErgebnis
11.03.17BundesligaSC Freiburg - 1899 Hoffenheim1:1 (0:0)
15.10.16Bundesliga1899 Hoffenheim - SC Freiburg2:1 (1:0)
21.02.15BundesligaSC Freiburg - 1899 Hoffenheim1:1 (1:1)
23.09.14Bundesliga1899 Hoffenheim - SC Freiburg3:3 (1:2)
08.02.14BundesligaSC Freiburg - 1899 Hoffenheim1:1 (0:0)
24.08.13Bundesliga1899 Hoffenheim - SC Freiburg3:3 (2:2)
02.02.13Bundesliga1899 Hoffenheim - SC Freiburg2:1 (2:1)
16.09.12BundesligaSC Freiburg - 1899 Hoffenheim5:3 (2:1)
15.04.12BundesligaSC Freiburg - 1899 Hoffenheim0:0 (0:0)
26.11.11Bundesliga1899 Hoffenheim - SC Freiburg1:1 (1:0)

pf

Auch interessant

Kommentare