Schalke 04 sucht neuen Stürmer

S04 führt schon Transfer-Gespräche: Sturm-Trio im Fokus – ein Kandidat sagt ab

Matthew Hoppe jubelt beim FC Schalke 04 über ein Tor.
+
Wer stürmt beim FC Schalke 04 demnächst gemeinsam mit Matthew Hoppe? Der S04 sucht nach einem neuen Stürmer und führt schon Gespräche.

Der FC Schalke 04 plant die Mission „Wiederaufstieg“ nach dem wahrscheinlichen Bundesliga-Abstieg mit einem neuen Torjäger. Ein Kandidat sagte aber bereits ab.

Gelsenkirchen – Der FC Schalke 04 hat aktuell keinen alles überragenden Stürmer in seinen Reihen, wie etwa der BVB mit Erling Haaland. Nachwuchsstar Matthew Hoppe ist mit fünf Bundesliga-Toren der beste Torschütze des S04. Doch jetzt könnte sich etwas tun, wie RUHR24.de* berichtet.

Denn die „Knappen“ planen bereits den Kader für die Saison 2021/22, in der die Königsblauen wahrscheinlich in der 2. Liga antreten müssen. S04 führt schon Transfer-Gespräche und hat ein Sturm-Trio im Fokus*. Ein Kandidat sagte dem FC Schalke 04 jedoch bereits ab. Die finanziellen Vorstellungen gingen zu weit auseinander. *RUHR24.de ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare