S04-Karten in der 2. Liga

Schalke 04 mit neuem Ticket-Modell: Fans dürfen jetzt den Preis bestimmen

Fans in der Veltins-Arena
+
Der FC Schalke 04 senkt nach dem Bundesliga-Abstieg seine Ticketpreise in der Veltins-Arena. Die Fans dürfen selbst über den Preis bestimmen.

Noch ist nicht absehbar, wann wieder Fans in die Bundesliga-Stadien zurückkehren können. Der FC Schalke 04 entwickelt jetzt ein neues Ticket-Modell für die 2. Liga.

Gelsenkirchen – Im März 2020 spielte der FC Schalke 04 zuletzt vor nahezu ausverkauftem Haus. Bedingt durch die Corona-Pandemie müssen die Fußballer auf Zuschauer verzichten. Das könnte auch in der Saison 2021/22 so sein, doch der S04 macht sich jetzt Gedanken um künftige Ticket-Preise, wie RUHR24.de* berichtet.

Nach dem Bundesliga-Abstieg war klar, dass die Königsblauen eine Reduzierung vornehmen werden. Das kündigte der Klub bereits vor einigen Wochen an. Jetzt präsentierte der FC Schalke 04 sein neues Ticket-Modell: Die Fans dürfen den Preis bestimmen*. Abgeguckt hat sich das der S04 bei einem befreundeten Klub. *RUHR24.de ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare