1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Schalke 04 spart 500.000 Euro: Ex-Trainer beschert S04 jetzt Geldsegen

Erstellt:

Kommentare

S04-Finanzvorständin Christina Rühl-Hamers (r.) hält ein Mikro in der Hand.
Schalke 04 spart 500.000 Euro, ein Ex-Trainer beschert dem S04 jetzt einen Geldsegen. © Tim Rehbein/RHR-Foto, Collage: RUHR24

500.000 Euro sind für den FC Schalke 04 viel Geld. Diese Summe spart der S04 jetzt aufgrund eines Ex-Trainers.

Gelsenkirchen – Finanziell geht es dem FC Schalke 04 mit Verbindlichkeiten von über 140 Millionen Euro nicht gut. Jetzt beschert ein Ex-Trainer dem S04 einen Geldsegen, wie RUHR24* weiß.

Dabei geht es um eine Summe von 500.000 Euro. Viel Geld für die Königsblauen, die schon einen Winter-Transfer für die Offensive im Auge haben. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare