Wechsel im Januar

Nach Schalke-Sieg gegen Hoffenheim: Welche Transfers Christian Gross beim S04 fordert

Christian Gross FC Schalke 04 S04
+
Schalke 04 gewann gegen die TSG Hoffenheim endlich wieder. Dennoch fordert S04-Trainer Christian Gross Transfers.

Der FC Schalke 04 kann endlich wieder gewinnen. S04-Trainer Christian Gross fordert aber trotz des 4:0-Sieges gegen die TSG Hoffenheim Transfers im Januar.

Gelsenkirchen - 358 Tage lang musste der FC Schalke 04* auf einen Sieg in der Bundesliga warten. Nach dem 4:0-Erfolg gegen die TSG Hoffenheim ist die Erleichterung groß, wie RUHR24.de* berichtet.

Dennoch ist man sich in Gelsenkirchen der Tatsache bewusst, dass weitere Verstärkungen notwendig sind. Deshalb fordert Trainer Christian Gross (66) Transfers für den FC Schalke 04*.

Der Schweizer benennt klar, wo er Verbesserungsbedarf sieht. Und auf welcher Position der S04 nachlegen muss. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare