Stammspieler droht Ausfall

Schalke-Schock beim Training: Verteidiger wird verletzt mit Golf-Kart abtransportiert

Manuel Baum FC Schalke 04
+
Trainer Manuel Baum muss beim FC Schalke 04 womöglich den nächsten Ausfall verkraften, ein Verteidiger verletzte sich im Training.

Eine schlechte Nachricht jagt beim FC Schalke 04 die nächste. Der S04 ist von vielen personellen Ausfällen geplagt. Nun verletzte sich ein Verteidiger im Training.

Gelsenkirchen – Der FC Schalke 04 wird von vielen Ausfällen geplagt. Bei der 1:4-Niederlage in Gladbach fehlten dem S04 insgesamt neun Spieler. Daher mussten sogar drei Youngster in den Profi-Kader rücken, Matthew Hoppe (19) und Luca Schuler (21) feierten ihr Debüt in der Bundesliga, wie RUHR24.de* berichtet.

Doch nun gibt es ein weiteres Problem bei den Königsblauen. Denn am Mittwoch (2. Dezember) gab es im Training des FC Schalke einen Schock: ein Verteidiger wurde verletzt mit dem Golf-Kart abtransportiert*. Womöglich fehlt dem S04 somit ein weiterer Spieler gegen Bayer Leverkusen am nächsten Spieltag. Aber es gab auch gute Nachrichten bei der Einheit. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare