S04 mit Stotter-Start

Schalke-Duo unter Druck: Dimitrios Grammozis zieht die Zügel an

Dimitrios Grammozis beobachtet konzentriert das Training des FC Schalke 04, während er in der linken Hand Hütchen festhält.
+
Trainer Dimitrios Grammozis erhöht beim FC Schalke 04 den Druck für ein Duo.

Erst einen Sieg hat der FC Schalke 04 nach dem Bundesliga-Abstieg aus drei Spielen ergattert. Zu wenig für die eigenen Ansprüche. Vor allem eine Position bereitet dabei Sorgen.

Gelsenkirchen – Vier Punkte aus den ersten drei Spielen hat der FC Schalke 04 in der zweiten Liga gesammelt. Ein Schnitt, der die Verantwortlichen aufgrund der Art und Weise nicht zufriedenstellt.
Auf welches S04-Duo Dimitrios Grammozis jetzt den Druck erhöht, verrät RUHR24* hier.

Hintergrund ist, dass der Trainer der Königsblauen befürchtet, dass das Spiel der „Knappen“ zu ausrechenbar und zu linkslastig wird. Man müsse das Training daher für diese Aufgabe noch intensivieren. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare