Titeljagd statt Training

Mitten in der Schalker Saison-Vorbereitung: Für einen Spieler geht es schon um Alles

+
Schalkes Salif Sané (l.), hier im Viertelfinale gegen Benin, steht mit dem Senegal im Finale der Afrikameisterschaft.

Während seine Schalke-Kollegen beim Training schwitzen, ist ein Abwehrspieler schon auf Titeljagd. In seiner Heimat sorgt er als einer der „Löwen von Teranga“ für Begeisterung.

Kairo/Gelsenkirchen - Seine Schalker Team-Kollegen stecken mitten in der Saison-Vorbereitung, doch für Salif Sané geht es schon um Alles. Wie 24vest.de* berichtet, steht der Schalke-Abwehrspieler mit dem Senegal bei der Afrikameisterschaft in Ägypten im Finale

Am Sonntagabend setzte sich die auch als „Löwen von Teranga“ bezeichnete Mannschaft mit 1:0 nach Verlängerung gegen Tunesien durch. Sané wurde in der 81. Minute eingewechselt. 

Der Senegal spielt am Freitag um 21 Uhr - erneut in Kairo - im Finale gegen Algerien um die Krone des afrikanischen Fußballs.

*24VEST.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Meistgelesen

Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen heute die Champions-League-Spiele live?
Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen heute die Champions-League-Spiele live?
Haaland: FC-Bayern-Legende sieht das Mega-Talent „als Lewandowski-Nachfolger“ 
Haaland: FC-Bayern-Legende sieht das Mega-Talent „als Lewandowski-Nachfolger“ 
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus

Kommentare