Winter-Neuzugang

Quarantäne wegen Corona-Mutation - Wann Schalke mit Shkodran Mustafi rechnet

League, 21. Spieltag. FC Arsenal - FC Fulham im Emirates Stadium. Shkodran Mustafi von Arsenal in Aktion.
+
League, 21. Spieltag. FC Arsenal - FC Fulham im Emirates Stadium. Shkodran Mustafi von Arsenal in Aktion.

Als Ersatz für Ozan Kabak kam Shkodran Mustafi zu Schalke. Wegen der Corona-Einreiseverordnung kann er aber nicht sofort helfen. S04 hofft zeitnah auf seinen ersten Einsatz.

Hamm - Die Schalker Winterneuzugänge wurden allesamt an der Geschäftsstelle von Schalke 04* auf dem Klub-Gelände in Gelsenkirchen vorgestellt. Bei Shkodran Mustafi ist das anders, darf sich der 28-Jährige aufgrund der Corona*-Einreiseverordnung dort gar nicht aufhalten. Grund ist eine mutierte Virus-Variante, die Großbritannien zu einem Risikogebiet macht.

Bis Mustafi also für ein Spiel im Schalker Kader* steht könnte es noch eine Weile dauern. S04 will Shkodran Mustafi natürlich so schnell wie möglich einplanen können* - könnte das vielleicht schon gegen Leipzig so weit sein? In jedem Fall lässt sich der ehemalige deutsche Nationalspieler regelmäßig testen. - *wa.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare